Ultra Music Festival
News

Diese Headliner könnten beim Ultra Music Festival 2019 dabei sein

Diese Headliner könnten beim Ultra Music Festival 2019 dabei sein

Schon gewusst?

Virginia Key ist die neue Heimat des Ultra Music Festivals Miami. Die Insel in der Biscayne-Bucht von Miami besitzt eine Fläche von 3,49 km² und ist daher wie geschaffen für das Event. Neben mehr Platz darf auf der Insel auch noch länger gefeiert werden. Erst um 2 Uhr muss Schluss sein.

Franz

Franz

Autor

 

M:[email protected]


In knapp drei Monaten findet das Ultra Music Festival in Miami statt. Bis jetzt gibt es noch keinerlei Ankündigungen zum Lineup. Allerdings gibt es jede Menge Gerüchte um Auftritte von Martin Garrix, der Swedish House Mafia und Co. Wir haben das mal genauer unter die Lupe genommen und sagen euch, was möglich ist.

Martin Garrix auf dem Ultra Music Festival in Miami?

Auf der Social-News-Plattform Reddit wird gerade heiß diskutiert, welche Künstler in wenigen Monaten auf dem UMF Miami dabei sein könnten. Nachdem das Festival eine neue Location gefunden hat, wird es aber auch langsam mal Zeit, ein paar Künstler zu präsentieren...finden jedenfalls die EDM-Fans.

Einer der heißesten Kandidaten ist zurzeit Martin Garrix. Die DJ-Mag-Nummer-Eins trat zuletzt Ende 2017 auf einem Ultra-Event auf und pausierte dieses Jahr. Da er aber 2019 schon für die australische und die südafrikanische Version des Events bestätigt wurde, wird er mit großer Wahrscheinlichkeit auch wieder auf dem UMF in Miami auftreten.

Martin Garrix auf dem Ultra Music Festival
Bild: Martin Garrix auf dem UMF Miami 2017

Weitere wahrscheinliche Kandidaten

Neben Martin Garrix gibt es noch eine Reihe weiterer großer Künstler, die wir ziemlich sicher Ende März in Miami sehen. Das sind Carl Cox, Afrojack, David Guetta und Armin van Buuren. Denn in ihren Tourplänen spricht bis jetzt nichts dagegen und sie sind schon seit Jahren fester Bestandteil der Ultra-Familie.

Auch Tiesto tritt seit zehn Jahren auf dem Ultra Music Festival in Miami auf und hat am Freitag des Mega-Wochenendes noch nichts vor. Er wird also wahrscheinlich wieder dabei sein.

Tiesto auf dem Ultra Music Festival
Bild: Tiesto auf dem UMF Miami 2017

Swedish House Mafia-Auftritt auf dem UMF?

Wer einem weiteren Auftritt der Swedish House Mafia auf dem Ultra in Miami entgegenfiebert, könnte am Ende enttäuscht werden. Ihre Auftritte Anfang Mai 2019 in Stockholm sollen nämlich die ersten Stopps ihrer großen Reunion-Tour sein. Aber wie heißt es so schön: „expect the unexpected“.


Bild: Swedish House Mafia beim Ultra Music Festival in Miami 2018

Auch auf Diplo, Zhu, Excision, What So Not, San Holo, Flume, Virtual Self und Shooting-Star Fisher werden wir voraussichtlich verzichten müssen. Die sind nämlich entweder zu dem Zeitpunkt ganz woanders unterwegs oder haben davor schon auf einem großen Festival in der Nähe von Miami gespielt. Im Bereich der Live-Musik gibt es häufig Klauseln, die den Künstlern untersagen, in einem gewissen Zeitraum im selben Gebiet noch einmal aufzutreten. Meist handelt es sich dabei um drei bis sechs Monate.

Rückkehr von Hardwell im März?

Auch über einen Auftritt von Hardwell auf dem Ultra Music Festival wird im Moment viel diskutiert. Vor drei Monaten gab der Niederländer bekannt, dass er vorerst nicht mehr touren werde. Auf seinen Social-Media-Kanälen postet er zurzeit fleißig über seine ersten Jahre als DJ und Produzent, dieses Projekt endet wohl irgendwann im Februar nächsten Jahres. Pünktlich zur dritten Lineup-Verkündung des Ultra Music Festivals?

Es ist theoretisch möglich, aber auch eine Pause von ein bis zwei Jahren ohne Auftritte ist bei Hardwell denkbar. Hier tappt im Moment jeder im Dunkeln.

Hardwell beim Auftritt
Bild: Hardwell auf dem UMF Miami 2017

Skrillex, The Chainsmokers und Marshemello auf dem UMF 2018?

Das ist definitiv möglich! Skrillex spielt eine Woche zuvor auf dem Buku Music & Art Project, hat danach aber offiziell noch nichts geplant. The Chainsmokers und Marshmello sind für das Ultra in Südafrika bzw. in Australien bestätigt, also mit hoher Wahrscheinlichkeit auch wieder danach in Miami zu Gast.


Bild: The Chainsmokers beim Ultra Music Festival in Miami 2018

Ebenso sind Auftritte folgender Künstler möglich: Alesso, Illenium, Knife Party, Adam Beyer, Vini Vici, Zedd, Jauz, Kygo, Oliver Heldens, Eric Prydz, Kaskade, Alison Wonderland und Above & Beyond. Denn auch bei deren Plänen spricht noch nichts dagegen.

Es gibt noch eine Reihe weiterer Namen im Post auf Reddit, das sind aber bis jetzt alles nur Spekulationen. Es wurde noch nichts offiziell bestätigt, aber wenn das Ultra Music Festival etwas ankündigt, erfahrt ihr es selbstverständlich bei uns!

Fotocredits: Rudgr, Rukes

Schon gewusst?

Virginia Key ist die neue Heimat des Ultra Music Festivals Miami. Die Insel in der Biscayne-Bucht von Miami besitzt eine Fläche von 3,49 km² und ist daher wie geschaffen für das Event. Neben mehr Platz darf auf der Insel auch noch länger gefeiert werden. Erst um 2 Uhr muss Schluss sein.

Franz

Franz

Autor

 

M:[email protected]


zurück
11.12.18 20:11