Die Top-DJs baden im Geld
Culture

Diese 3 DJs gehören zu den Top 100 bestverdienenden Celebrities!

Diese 3 DJs gehören zu den Top 100 bestverdienenden Celebrities!

Schon gewusst?

Unter den 100 bestverdienendsten Celebrities befindet sich 2019 nur ein Deutscher. Der Formel 1-Rennfahrer Sebastian Vettel belegt mit knapp 36 Millionen Euro Jahresgehalt den 86. Platz. Sein englischer Rivale Lewis Hamilton findet sich derweil auf Platz 55 wieder.

Lena

Lena

Autorin

 

M:[email protected]


Jedes Jahr veröffentlicht Forbes Listen mit den reichsten Menschen der Welt. Nun stehen in dem Ranking auch die Top 100 der bestverdienenden Entertainer fest. Unter der Ansammlung an Sportlern, Schauspielern, TV-Persönlichkeiten und Musikern finden sich dieses Jahr auch drei DJ's wieder.

Das sind die Top-Verdiener unter den Entertainern

Zum ersten mal seit 2015 ist Taylor Swift wieder die am besten verdienende Berühmtheit der Welt. Dank Verdiensten in Höhe von knapp 164 Millionen Euro hat die Country- und Pop-Sängerin die Make Up-Milliardärin Kylie Jenner und US-Rapper Kanye West auf die Plätze 2 und 3 verwiesen. Die Fußballer Lionel Messi (#4), Cristiano Ronaldo (#6), und Neymar (#7), die Musiker Ed Sheeran (#5) und die Eagles (#8), TV-Host Dr. Phil McGraw (#9) und der Boxer Canelo Alvarez (#10) komplettieren die Top 10. 

Doch auch mehrere DJs befinden sich in der illustren Listen der 100 Top-Verdienern unter den Prominenten! 

Platz 67: The Chainsmokers

Das Duo unterzeichnete 2017 eine dreijährige Residence im Wynn Nightlife in Las Vegas. Dort spielten sie bereits 15 Shows. Dazu kommen dutzende weitere Perfomances auf den größten Festivals der Welt. Außerdem releasten The Chainsmokers vergangenes Jahr ihr zweites Studioalbum "Sickboy". Zählt man all das zusammen landen die US-Boys laut Forbes bei einem Verdienst von gut 40 Millionen Euro jährlich

Platz 87: Marshmello

Beim Helm-DJ lief es in den vergangenen 12 Monaten so richtig. Tonnenweise Hit-Singles, ein neues Album und ein Residenz-Deal mit dem neuen Kaos Club in Las Vegas ließen laut dem US-Magazin rund 35,5 Millionen Euro in Mello's Taschen fließen. 

Platz 95: Calvin Harris

In den vergangenen Jahren war Calvin Harris der unangefochtene Top-Moneymaker unter den DJs, doch dieses Jahr muss der Schotte sich mit dem 95. Platz zufrieden geben. Aber gut, 34 Millionen Euro sind ja auch nicht schlecht, oder?

Das vollständige Ranking findet ihr hier.

Fotocredits: Rukes

Schon gewusst?

Unter den 100 bestverdienendsten Celebrities befindet sich 2019 nur ein Deutscher. Der Formel 1-Rennfahrer Sebastian Vettel belegt mit knapp 36 Millionen Euro Jahresgehalt den 86. Platz. Sein englischer Rivale Lewis Hamilton findet sich derweil auf Platz 55 wieder.

Lena

Lena

Autorin

 

M:[email protected]


zurück
11.07.19 14:20