Swedish House Mafia beim Creamfields Festival
News

Die Swedish House Mafia könnte bald wieder auf Tour gehen

Die Swedish House Mafia könnte bald wieder auf Tour gehen

Neues SHM-Album

Dieses Jahr gab es nicht nur neue Musik zu hören, das Trio kündigte auch ein neues Album an. „Paradise Again“ heißt es – wann es erscheinen soll, ist aber noch nicht bekannt.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Sebastian Ingrosso sehnt sich wohl schon danach, endlich wieder zusammen mit Axwell und Steve Angello als die Swedish House Mafia auf den großen Bühnen zu stehen. Via Social Media hat der Schwede nämlich verraten, dass er es kaum erwarten könne, ihre Fans zu sehen und ihnen zu zeigen, was sie in petto hätten.

Sebastian Ingrosso kann es kaum erwarten, wieder auf Tour zu gehen

Fast neun Jahre gab es keine neuen Singles von der Swedish House Mafia zu hören. Vor kurzem meldeten sich die drei Schweden mit ihren Songs „It Gets Better“ und „Lifetime“ feat. Ty Dolla $ign und 070 Shake zurück, dann folgte bei BBC Radio 1 ihr erster Mix seit Jahren – und nun könnte es bald auch wieder auf Tour gehen. Zumindest, wenn es nach Sebastian Ingrosso geht.

Der Schwede hat via Social Media nämlich verraten, dass er es kaum erwarten könne, ihre Fans zu sehen und ihnen zu zeigen, was sie alles in petto hätten. Das bedeute ihnen nämlich am meisten und die Fans seien der Grund, warum sie hier und wieder vereint seien.

Der Post, der auch in der Instagram-Story der Swedish House Mafia geteilt wurde, könnte durchaus der erste Hinweis auf die lang erwartete und nächste Tour der Schweden sein. Wir sind gespannt.

Fotocredits: Patrick Ziebermayr (Facebook & Instagram)

Neues SHM-Album

Dieses Jahr gab es nicht nur neue Musik zu hören, das Trio kündigte auch ein neues Album an. „Paradise Again“ heißt es – wann es erscheinen soll, ist aber noch nicht bekannt.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
25.08.21 20:12