New Horizons Festival
Festivals

Der große New Horizons Festival Guide von A bis Z

Der große New Horizons Festival Guide von A bis Z

Mit dem Festival-Shuttle zum Nürnburgring

Das New Horizons bietet einen exklusiven Shuttle zum Nürnburgring an. Von Köln/Bonn Airport und Koblenz könnt ihr dann mit Bussen das Festival-Gelände erreichen. Fahrkarten müsst ihr auf der Website im Voraus buchen.

Slobo

Slobo

Autor

 

M:[email protected]


Das New Horizons, das letzte EDM Festival in diesem Sommer am Nürburgring, steht kurz vor der Tür und das zum zweiten Mal. Trotz der noch jungen Geschichte gehört das Festival in Deutschland schon zu einem der größten und bekanntesten in der EDM-Szene. Mit diesem Guide geht dieses Jahr bei keinem Besucher etwas schief.

A wie Ankunft 

Wie es der Veranstalter schon so nett ausdrückt, führen „Alle Wege ... zum New Horizons Festival.“ Die wohl bekannteste Rennstrecke der Welt - der Nürburgring - verwandelt sich für ihre feierwütigen Besucher im August in das Kingdom of New Horizons. Eine unkomplizierte Ankunft wird vom Veranstalter ebenso versprochen, vorausgesetzt die Autofahrer folgen den Schildern. Vor Ort werden die Besucher von der Crew zu ihren entsprechenden Zielen weitergeleitet, egal ob Parkdeck, Camping Gelände oder Eingang zum Festival.

B wie Bühnenkonzept

Die magische Zahl sieben! Schon im Vorjahr war das Festival so durchdacht, dass der Besucher die Zahl 7 so leicht nicht mehr vergisst. So ergaben sieben Säulen am Eingang das Wort W-E-L-C-O-M-E und vor den sieben großen Bühnen, die jeweils stellvertretend für eine Richtung der elektronischen Musik stehen, wurde ordentlich gefeiert.

Auch dieses Jahr soll die Zahl 7 für die Stages Capital Park (Main Stage), Urban Circus (EDM), Dark District (Hardstyle), Trap Town (Trap), Factory 49 (Techno), Trancetonia (Trance) und die Pool-Stage im Travellers Garden ordentlich Glück und vor allem gute Laune bringen.

C wie Capital Park

Capital Park ist der Name der Mainstage des Festivals. Hier können die Besucher des Events die Sets der bekanntesten DJs genießen. Aber auch Newcomer wie Jack Borst, der Gewinner des Remix-Contests, werden hier ihre Performances zum Besten geben. Wie wird die Hauptbühne wohl dieses Jahr aussehen?

D wie Dark District

Im Dark District trifft die Besucher die ganze Kraft des Hardstyles. Auf dieser Bühne gibt es kein Deep House und keine Chillout-Mucke, sondern nur 100% hartes Zeug. Wer sich erst ab mehr als 130 Beats per Minute richtig glücklich fühlt, der gehört zweifellos hier hin!

E wie Einkaufsmöglichkeiten

Essen und Trinken gehören zu jeder Veranstaltung dazu. Damit die Traveller auf dem Festival nicht verhungern, gibt es jede Menge Essensstände. Für die, die Zugang zum Campinggelände haben, gibt es einen großen Supermarkt im Travellers Garden. Dort könnt ihr euch unter Anderem mit Getränken, Essen, und Grillutensilien eindecken.

F wie Factory 49

Diese Stage befindet sich direkt neben dem Capital Park und wird für 2 Tage das Zuhause Aller, für die House Music einfach das einzig Wahre ist. In der runden Clubwelt bekommen die Gäste unter anderem Sets von Claptone, Tchami, Throttle und Zonderling zu hören. Gleichzeitig ist die Factory 49 am Donnerstag auch der Austragungsort der Pre-Party für alle Camper.

G wie Gatekeeper

Der Gatekeeper ist eine sagenumwobene Gestalt, der für das Festival von elementarer Bedeutung ist. Schließlich findet er - der Geschichte nach - jedes Jahr mit Hilfe seines Kompasses das Königreich New Horizons, und ermöglicht so eine grandiose Party für etliche Traveller. Stattet ihm doch auf seinem Turm auf dem Gelände einen Besuch ab.

H wie Hotels

Neben den coolen Campingplätzen bietet das New Horizons, in Koorparation mit verschiedenen Hotels auch Schlafmöglichkeiten an. Falls es dem Besucher zu bunt wird, empfehlen wir die 109€ - 535€ teuren Hotelpackages an. Enjoy your stay!

I wie Instagram

Social Media ist ein tolles Werkzeug, um sich noch schnell die passenden Informationen zum Event zu beschaffen. Das Team des New Horizons hat seine Traveller in den vergangenen Monaten fleißig über alle Details rund um das Festival informiert. Hut ab! Nutze den Hashtag #newhorizons2018 um deine Momente mit der Community zu teilen. Wir sind alle gespannt, was die Besucher auf dem New Horizons 2018 alles erleben werden.

J wie Junges Talent

Neben etlichen internationalen Stars dürfen auch einige Newcomer auf dem New Horizons Festival die Besucher mit ihren Shows zum Feiern bringen. Einer von ihnen ist Jack Borst, der den Remix-Contest für die Festival-Hymne "Travelling Through Time" für sich entscheiden konnte. Das Münchener Talent legt deswegen am Freitag von 17 bis 18 Uhr auf der Mainstage auf.

K wie Kultiger Zeitvertreib

Ein Festival findet bekanntlich nicht nur vor den Bühnen, sondern auch auf dem Campingplatz statt. Auf diesem gibt es dieses Jahr auch wieder eine ganze Menge cooler Aktivitäten. So gibt es beispielsweise Beerpongturniere und eine nächtliche Silent-Party im Travellers Garden. Und zu guter Letzt bietet Musikdurstig auch noch Rave Aerobics an.

L wie das Line-Up

Zum Line Up gehören unter anderem Dillon Francis, Felix Jaehn, Marshmello, Armin van Buuren, R3hab, Headhunterz, Valentino Khan, Tchami, Hardwell, Steve Aoki, KSHMR, Will Sparks, Axwell&Ingrosso, und und und...

M wie Metropolis

Metropolis ist der Name des Herzes des New Horizons Festivals. Hier finden die Besucher Street Food, ein Piercingstudio, viele kultige Stände, Shoppingmöglichkeiten und andere Attraktionen. Außerdem können Fans hier ihre Idole durch Meet'n'Greets treffen. Wie cool ist das denn bitte?

N wie der Nürburgring

Der Nürburgring gehört zu einem der traditionsreichsten, längsten und meist befahrenen Rennstrecken der Welt. Kein Wunder, dass auf dem Gelände auch enorm große Konzerte und Festivals veranstaltet werden. Nach dem zweiten Auftakt des New Horizons Festivals wird es mit Sicherheit ebenfalls in den wiederkehrenden Veranstaltungskalender der Rennstrecke aufgenommen, denn die Eventagentur weiß wie man Parties plant und die Besucher wie man sie ordentlich feiert.

O wie Öffnungszeiten

Los geht es für die Travellers am Donnerstag ab 12 Uhr mittags - zu dem Zeitpunkt öffnet das New Horizons Festival die Pforten zu den Campingplätzen. Die Camper haben dann genug Zeit sich frisch zu machen, bevor eine exklusive Pre-Party für sie veranstaltet wird. Freitag und Samstag geht es dann von 15 Uhr bis 3 Uhr nachts heiß her. Die königlichen Pforten der Campingplätze werden dann am Sonntag um 16 Uhr wieder verschlossen.

P wie Pre- & Pool-Party

Am Donnerstag, 23. August, geht es für alle Traveller so richtig rund. Denn sie haben das Glück bei der offiziellen Pre-Party ab 20 Uhr mit am Start zu sein. Die wird auf dem Festivalgelände zu sehen sein. Auch eine Pool Party mit vielen talentierten DJ’s wird auf dem Campsite-Gelände stattfinden. Seid gespannt!

Q wie Quiet

Da um 22 Uhr die Musik auf dem Campingplatz runtergefahren werden muss, haben die Veranstalter eine geheimnisvolle Silent Party geplant. So kann die grenzenlose Feierei auch auf dem Campingplatz zu später Stunde problemlos weiter gehen. Spitzt also eure Ohren und hört euch nach Informationen zu dieser mysteriösen Fete der Stille um.

R wie Royal Garden

Wer dieses Jahr für Komfort ein wenig tiefer in die Taschen greifen wollte, wird sich auf den Royal Garden Campingplätzen fast schon wie zu Hause fühlen. Die Auswahl ist groß! Ob im Royal Garden- Pop-up Tent, Festipi, Tipi, Flexotent, Bungalow, Pop-up Room oder Luxurious Safari Lodge; die vorab aufgebauten Unterkünfte sind dafür da, sich nach einem langen Tag, auch mal richtig für den nächsten Tag erholen zu können. Preise liegen hier zwischen 169€ und 599€.

S wie Set-Times

Behaltet die Zeit im Auge! Es ist fast schon unmöglich auf großen Festivals all seine Lieblingskünstler sehen zu können. Deswegen ist ein Zeitmanagement gefragt. Der Timetable ist online und das bedeutet für dich: Schreibe dir die Künstler auf, die du sehen möchtest und wann sie genau spielen. Du ersparst dir jede Menge Stress, wenn du das vor deinem Besuch machst.

T wie Travellers Garden

Auch die Besucher mit einem Campsite Ticket im Travellers Garden Bereich werden mit ihren Buddy’s wundervolle Momente zusammen erleben können. 62 Euro kostet das Ticket, wenn du dein eigenes Zelt mitbringst. Der Veranstalter bietet denen, die kein eigenes Zelt haben auch noch zwei Pakete an. Das Relax-Paket kommt mit Zelt und Matratze und das Enjoy-Paket sogar noch mit Schlafsäcken und Kissen zum Standard Zelt.

Auf dem Gelände, wie bereits erwähnt, wird es einen Supermarkt geben, der rund um die Ohr geöffnet haben wird. Für die Handysüchtigen unter euch. Keine Sorge! Es gibt Strom. Warmes Wasser zum Duschen gibt es natürlich auch, sowie kühles Trinkwasser zum Durst löschen.

U wie Urban Circus

Der Urban Circus ist eine Art zweite Mainstage. Gelegen im Norden des Festivalgeländes, befindet sich diese Bühne unter dem schützenden Dach eines riesigen Zelts. Dort werden bekannte DJs wie Bassjackers, Le Shuuk, Mike Williams, R3hab, Salvatore Ganacci und Will Sparks ihre Sets zum Besten geben.

V wie Vielfalt

Bei diesem Event wird dieses Wort besonders groß geschrieben. Nicht nur das breit gefächerte Bühnenkonzept verkörpert die Vielseitigkeit des New Horizons Festivals, sondern auch die Leute, die es besuchen. Wichtig: Seid respektvoll gegenüber allen Menschen, egal wie groß die Unterschiede von ihnen zu euch auch sein mögen. Schließlich ist Vielfalt etwas, das die Menschen zusammen bringen - und nicht spalten - soll.

W wie Wasserstation

Free Water! Bei heißen Temperaturen ist es ein Muss für alle Festivalbesucher ausreichend zu trinken. Auf dem ganzen Veranstaltungsgelände und dem Campingplatz werden in der Nähe der Toiletten die Wasserstationen aufgestellt sein, um kostenloses Trinkwasser zu genießen. Bedient euch!

X wie eXtras

Wie bereits erwähnt, dürfen wir uns auf dem Capital Park - der Mainstage - auf Acts wie Armin Van Buuren, Hardwell, Steve Aoki, Felix Jaehn und viele weitere freuen. Doch was es wirklich noch nie in dieser Kombination gegeben hat, wird das b2b2b der drei Weltstar-DJs Netsky, Jauz und Slushii sein.

Am Freitag werden sie von 20:30 bis 22:00 Uhr die Bühne brennen lassen. Dieses Special wird daher ein Spektakel, weil sie erstens noch nie zusammen aufgelegt haben und zweitens ihre Musikstile nicht hätten unterschiedlicher sein können. Macht euch auf etwas gefasst!

Y wie Young, Wild & Free

Das Festival ist dafür gedacht, für drei Tage alles um sich herum zu vergessen und einfach mal die Seele im Kingdom of New Horizons baumeln  zu lassen. Mit seinen Freunden auf ein kühles Bierchen anstoßen, einzigartige Erlebnisse teilen, neue Welten zusammen entdecken oder auch ganz neue Freundschaften schließen. Für 72 Stunden heißt es: Musik an, Welt aus.

Z wie Zahlungsmittel

Auf dem kompletten Festivalgelände wird bargeldloses Bezahlen möglich sein. Dadurch erspart sich der Besucher den ganzen Stress jedes Mal sein Kleingeld mit sich rumschleppen zu müssen. Im Festival-Armband, das es im Gegenzug für die Eintrittskarte gibt, ist ein Chip für die Transaktionen integriert. Werden Getränke, Essen, Merch oder die Riesenrad-Fahrten mit der Mastercard bezahlt, erhält der Gast Rabatt und spart damit sogar noch Geld! 

Credits: New Horizons Festival

Mit dem Festival-Shuttle zum Nürnburgring

Das New Horizons bietet einen exklusiven Shuttle zum Nürnburgring an. Von Köln/Bonn Airport und Koblenz könnt ihr dann mit Bussen das Festival-Gelände erreichen. Fahrkarten müsst ihr auf der Website im Voraus buchen.

Slobo

Slobo

Autor

 

M:[email protected]


zurück
19.08.18 17:35