David Guetta und MORTEN
News

David Guetta & MORTEN: Neuer Song mit Hit-Sänger John Martin

David Guetta & MORTEN: Neuer Song mit Hit-Sänger John Martin

Birthday Set

Zum 60. Geburtstag von Danny Tenaglia gab es von David Guetta weder Chart-Hits noch Future Rave zu hören, sondern richtig deepe Techno-Tunes! Normalerweise hören wir die nur, wenn der Franzose als Jack Back auftritt, doch im März spielte er die Underground-Tunes unter dem Namen, unter dem ihn alle kennen. Von Adriatique über Moonwalk, Cirez D, CamelPhat, Solomun und eigenen Jack Back-Tracks bis hin zu bisher unveröffentlichten Songs war in den 60 Minuten alles dabei, was das Techno-Herz begehrt.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Es ist mal wieder Zeit für Future Rave! Vor fünf Monaten veröffentlichten David Guetta und MORTEN ihre letzte gemeinsame Single „Dreams“ – und nun steht die nächste in den Startlöchern. Für „Impossible“ haben sich die beiden niemand Geringeren als John Martin an die Seite geholt.

David Guetta, MORTEN & John Martin – Impossible

Im Dezember vergangenen Jahres veröffentlichten David Guetta und MORTEN ihren letzten gemeinsamen Song. „Dreams“ heißt der und ist ein Rework der gleichnamigen 70er Jahre Soft-Rock-Nummer der britischen Band Fleetwood Mac. Anschließend gabs noch einen gemeinsamen Future Rave Remix für Guettas Single „Let’s Love“ mit Sia.

Nun steht bei den beiden die erste gemeinsame Single des Jahres 2021 an. Dafür haben sie sich niemand Geringeren als Hit-Sänger John Martin an die Seite geholt, den man von Songs wie „Reload“ (Sebastian Ingrosso & Tommy Trash), „Don’t You Worry Child“ (Swedish House Mafia), „Higher Ground“ (Martin Garrix) und vielen mehr kennt.

„Impossible“ heißt die Nummer und soll demnächst auf Spinnin‘ veröffentlicht werden – wann genau ist allerdings noch nicht bekannt. Premiere feierte der Track bei David Guettas Tomorrowland NYE Set, damals aber noch ohne Vocals. Im Netz verbreitete er sich anschließend unter dem Namen „Air“, bis John Martin dem Ganzen seine Stimme gab.

Ein baldiges Release scheint aber sehr wahrscheinlich, in den vergangenen Tagen hörten wir die Nummer nämlich unter anderem in den Radioshows von Afrojack, Blasterjaxx, Dimitri Vegas & Like Mike, Martin Garrix, Tiësto, Timmy Trumpet, W&W und vielen mehr – und das ist ein gutes Indiz dafür, dass die Nummer bald veröffentlicht wird.

So klingt „Impossible“ von David Guetta, MORTEN & John Martin:

Fotocredit: Rukes

Birthday Set

Zum 60. Geburtstag von Danny Tenaglia gab es von David Guetta weder Chart-Hits noch Future Rave zu hören, sondern richtig deepe Techno-Tunes! Normalerweise hören wir die nur, wenn der Franzose als Jack Back auftritt, doch im März spielte er die Underground-Tunes unter dem Namen, unter dem ihn alle kennen. Von Adriatique über Moonwalk, Cirez D, CamelPhat, Solomun und eigenen Jack Back-Tracks bis hin zu bisher unveröffentlichten Songs war in den 60 Minuten alles dabei, was das Techno-Herz begehrt.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
15.05.21 20:51