D-Wayne Trippin Artwork
Music Reviews

D-Wayne - Trippin': Bass House pur!

D-Wayne - Trippin': Bass House pur!

Arian

Arian

Chefredakteur | General Manager

T:00491701909887

M:[email protected]


Afrojacks Protegé D-Wayne bringt zum Ende des Jahres nochmal einen richtig starken Bass House Song raus. Groove, Energie und starke Leadsounds machen aus "Trippin'" ein absolutes Mustplay auf Festivals und in Clubs.

D-Wayne setzt seine starke Releaseserie mit Trippin' fort

Eine Residency in Las Vegas, Auftritte rund um den Globus, Remixes für Jennifer Lopez, Tiesto, Enrique Iglesias, Chris Brown oder Sam Smith - und das alles im Alter von 23 Jahren. Man kann durchaus behaupten: Bei Dwayne Megens läuft es. Der Niederländer ist eines der Aushängeschilder von Wall Recordings - dem Label von Freund und Kollege Afrojack und gehört ohne Frage zu den "Ones to Watch" für das Jahr 2018.

D-Wayne Wall Recordings Trippin

Mit "Trippin" setzt D-Wayne seinen energiegeladenen Electro-House Weg weiter fort. Mit einer mehr als nur abwechslungsreichen Bassline kann der Song mühelos mit Moksi und Co. mithalten. Das zeigt sich vor allem im Support von Martin Garrix, Förderer Afrojack aber auch David Guetta, Tiesto oder W&W. Bereits fünf weitere Originale hatte der in Eindhoven geborene Produzent im laufenden Jahr veröffentlicht. Es darf also mit Spannung ins neue Jahr geschaut werden.

Hört hier in den Song rein:

Arian

Arian

Chefredakteur | General Manager

T:00491701909887

M:[email protected]


zurück
14.12.17 11:10