News

Coronavirus: Benny Benassi sitzt in seiner Heimat fest!

Coronavirus: Benny Benassi sitzt in seiner Heimat fest!

Schon gewusst?

Benny Benassis Debütsingle "Statisfaction" wurde im August 2014 besonders honoriert: Im 21. Jahrhundert war "Statisfaction" nämlich der 54. meist verkaufteste Track in Frankreich mit 382.000 verkauften Kopien.

Mischa

Mischa

Freier Autor

 

M:[email protected]


Der Coronavirus hat im Bereich der elektronischen Tanzmusik schon einige Schandtaten hinterlassen. Weltweit müssen Events zur Sicherheit der Bevölkerung häufig spontan abgesagt werden. Doch was passiert, wenn man als DJ auflegen möchte, aber nicht kann?

Benny Benassi sitzt in Italien fest

Der gebürtige Italiener Benny Benassi ist fassungslos. Sein Heimatland wurde vollständig unter Quarantäne gesetzt und er kann deswegen diverse Gigs nicht spielen. Anscheinend gab es noch offene Veranstalltungen, die (noch) nicht aufgrund des Coronavirus abgesagt wurden. Nichtsdestotrotz ist er sowie das ganze italienische Volk nicht in der Lage, seine Heimat, geschweige denn seine eigene Wohnung, zu verlassen. Ihm und allen weiteren wurde geraten, soziale Kontakte zu vermeiden. Wie er es uns allerdings auf Facebook mitteilt, geht es ihm gut.

Wie reagieren andere DJs auf Gigabsagen?

Jeder reagiert für sich anders, sowohl öffentlich als auch schweigend. Besonders aufgefallen sind die DJs Rene Rodriguezz und Felix Cartal. Rene ließ uns via Facebook wissen, dass er sowohl schlechte als auch gute Nachrichten hat: Die schlechte Nachricht beinhaltet Gigabsagen des Österreichers. Die guten regen jedoch zum Schmunzeln an: Hier sagt er, dass er seine neu gewonnene Zeit sinnvoll nutzen möchte um seine Fähigkeiten im allseits beliebten Fußballvideospiel FIFA verbessern möchte. Wir wünschen dabei viel Glück!

Felix Cartal hingegen scheint das ganze Thema zu belächeln. Hier hinterlässt er einen Witz über Produzenten, die ebenfalls aufgrund Gigabsagen durch den Coronavirus einiges an Zeit gewonnen haben:

Was sagt ihr dazu? Reagieren die DJs da richtig oder sehen sie die Pandemie zu gelassen? 

Fotocredit: Rukes

Schon gewusst?

Benny Benassis Debütsingle "Statisfaction" wurde im August 2014 besonders honoriert: Im 21. Jahrhundert war "Statisfaction" nämlich der 54. meist verkaufteste Track in Frankreich mit 382.000 verkauften Kopien.

Mischa

Mischa

Freier Autor

 

M:[email protected]


zurück
13.03.20 18:51