News

Carl Cox veröffentlich seinen ersten Drum'n'Bass Mix

Carl Cox veröffentlich seinen ersten Drum'n'Bass Mix

Wusstet ihr?

Seit seiner Kindheit ist Carl Cox ein großer Fan des Motorsports. Aus diesem Grund gründete er im Jahr 2013 Carl Cox Motorsports und das mit Erfolg! Neben diversen Streckenrekorden konnte das Team auch einige internationale Titel gewinnen.

Fabi

Fabi

Autor | Investigator

 

M:[email protected]


Seit knapp 40 Jahren ist Carl Cox in der Szene der elektronischen Musik mittlerweile unterwegs. Mit legendären Techno-Sets in den besten Clubs der Welt ist der Brite bekannt geworden. Im März wechselt er aber für einen Mix zu Drum'n'Bass und gibt sein Können in dem Underground Genre bei Apples Beats 1 zum Besten.

Carl Cox: Von Techno zu Drum'n'Bass

Die Techno-Legende wird am 30. März auf Beats 1 seinen ersten Drum'n' Bass-Mix seit langer Zeit spielen. Zuletzt bereicherte er das Format im Jahr 2016 mit einem Essential Mix live aus dem damals noch bestehenden Space in Ibiza.

Neben Carl Cox geben sich auch viele andere DnB-Legenden wie High Contrast, Kasra, Pola & Bryson oder Etherwood die Ehre. Der Walise Lincoln Barett alias High Contrast gilt neben Cox als das Highlight der neusten Ausgabe von Beats 1.

Jeden Freitagmorgen im März um 8 Uhr MEZ wird ein neuer Mix als Teil des monatlichen Themas Drum'N'Bass gestreamt. Wer es nicht schafft, den Mix live zu verfolgen, kann diesen am darauf folgenden Samstag um 16:30 Uhr MEZ erneut anhören, ehe er in die Mediathek verlegt wird. 

carl cox

Credit: Rukes

Wusstet ihr?

Seit seiner Kindheit ist Carl Cox ein großer Fan des Motorsports. Aus diesem Grund gründete er im Jahr 2013 Carl Cox Motorsports und das mit Erfolg! Neben diversen Streckenrekorden konnte das Team auch einige internationale Titel gewinnen.

Fabi

Fabi

Autor | Investigator

 

M:[email protected]


zurück
05.03.18 20:10