Brooks und Mesto
News

Brooks & Mesto: So klingt ihre lang ersehnte Collab „Long Time“

Brooks & Mesto: So klingt ihre lang ersehnte Collab „Long Time“

Schon gewusst?

Sowohl Brooks als auch Mesto scheinen gerne mit anderen Produzenten zu arbeiten. Brooks zum Beispiel veröffentlichte zuletzt Collabs mit KSHMR und Julian Jordan. Und bei Mestos letzten Songs waren unter anderem gemeinsame Tracks mit Oliver Heldens, Felix Jaehn und Jonas Aden dabei.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Seit fast zwei Jahren spielen Brooks und Mesto eine Nummer in ihren Sets, die ihre Fans schon im ersten Moment verzaubert hat. Schnell stellte sich heraus, dass es sich um eine gemeinsame Collab der beiden Niederländer handelt, doch veröffentlicht wurde „Long Time“ bis heute nicht. Das könnte sich aber bald ändern.

„Long Time“: Die erste Collab von Brooks und Mesto

Im Oktober 2018 hörten wir den Song „Long Time“ zum ersten Mal. Damals gab Mesto im SLAM!-Studio ein Set zum Besten und hatte unter anderem diese neue Nummer mit im Gepäck. Zu dem Zeitpunkt wusste aber noch keiner, von wem der Song ist, wie er heißt oder wann er rauskommt. Über die letzten zwei Jahre wurde der Track immer wieder gespielt. Zum Beispiel beim Amsterdam Dance Event, beim Ultra Music Festival oder auf dem Tomorrowland – und bis Ende vergangenen Jahres auch immer nur der Drop. Doch bei einem erneuten Besuch Mestos bei SLAM! (zusammen mit Curbi) die Überraschung: Endlich hörten wir mehr von der Future House-Nummer!

Brooks und Mesto bestätigten schon, dass „Long Time“ ihr gemeinsamer Song sei, doch ein Release-Datum steht bis jetzt noch nicht fest. Allerdings macht eine Sache Hoffnung auf eine baldige Veröffentlichung: Jede Menge DJs, darunter Fedde Le Grand, Lucas & Steve, Mike Williams, Nicky Romero, R3hab und Tiesto spielten den Song in den vergangenen Tagen in ihren Radioshows – und das könnte heißen, dass „Long Time“ bald offiziell releast wird.

Fotocredits: Brooks & Mesto

Schon gewusst?

Sowohl Brooks als auch Mesto scheinen gerne mit anderen Produzenten zu arbeiten. Brooks zum Beispiel veröffentlichte zuletzt Collabs mit KSHMR und Julian Jordan. Und bei Mestos letzten Songs waren unter anderem gemeinsame Tracks mit Oliver Heldens, Felix Jaehn und Jonas Aden dabei.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
28.06.20 15:45