Lifestyle

Avicii Invector: Sein Videospiel erscheint noch 2019

Avicii Invector: Sein Videospiel erscheint noch 2019

Schon gewusst?

Nicht nur Avicii war leidenschaftlicher Gamer. Auch viele andere DJs verbringen ihre Zeit gerne vor der Konsole. Ganz vorne mit dabei ist Marshmello, der sogar Arbeit mit Zocken verband und einfach mal ein Konzert bei Fortnite gab - ganze 11 Millionen Spieler waren live dabei. Wahnsinn!

Priscilla

Priscilla

Autorin

 

M:[email protected]


2015 haben Avicii und Hello There Games begonnen ein Videospiel zu entwickeln, mit dem man die Songs des Schweden auf eine neue Art und Weise erleben kann. Jetzt wurde endlich der Trailer zum Spiel, das den Namen "Avicii Invector" trägt, veröffentlicht. Und das erwartet euch in dem Spiel:

Auf Weltraumreise mit den Songs des Schweden

Bereits im April, hatten die hinterbliebenden des Schweden mit dem "Avicii-Cube" für einen besonderen Weg gesorgt, die Songs des Superstar DJs zu erleben. In vielen Städten weltweit (Berlin, Salzburg, Auckland, Paris, Sydney, Tokyo, Stockholm, London, New York, Sao Paulo, uvm.) wurden so genannte „Cubes“ verteilt, über die man Aviciis neue Tracks für 48 Stunden vor dem offiziellen Release „erleben“ konnte. Mit dem neuen Game folgt nun also ein weiteres, außergewöhnliches Erlebnis. 

Spulen wir zurück: Vor seiner langen Erkrankung setzte sich Tim mit dem schwedischen Spiele-Entwickler Hello There Games zusammen, um seinen Traum von einem eigenen Videospiel zu verwirklichen. Die erste Testversion seines Games auf der PS4 konnte er noch miterleben. Jetzt folgt der offizielle Release des Spiels, das für alle Konsolen erhältlich sein wird. Die Fertigstellung hatte der Entwickler dabei mit der Tim-Bergling Stiftung, sowie Berglings Vater vorgenommen.

Levels, Wake Me Up und viele weitere Songs

In "Avicii Invector" helfen Spieler der Weltraumpilotin Stella auf ihrer Reise in unterschiedliche Welten. Dabei müssen die Spieler in 3 Schwierigkeitsstufen alle Noten treffen. Untermalt wird das gesamte Spiel von Aviciis 25 größten Hits - mit dabei natürlich "Levels", "Without you" und "Wake me up". Dabei lädt das Spiel entweder im Solo-Modus oder aber im Party-Modus am gleichen Fernseher zum Wettstreit ein. Einen ersten Eindruck vom Spiel gibt es im neuesten Trailer:

Hier nochmal die Spiel-Features im schnellen Überblick:

  • Discography: 25 Hits des EDM-Superstars
  • DJ sein: Note für Note individuell spielbare Level
  • Neuer Look und Erfahrung: Ein neuer visueller Look und zusätzlicher Inhalt.
  • Multiplattform: Zum ersten Mal auf Xbox One, Nintendo Switch, PC sowie neuer Content für PS4
  • Spiele es wie du willst: Drei Schwierigkeitsstufen für jedes Level
  • Neue Welten: Sechs verschiedene Welten im Spiel, inklusive einer Brandneuen, mit vielen zusätzlichen Inhalten
  • Zusammen mit Freunden: Im Solo- und Split Screen-Modus spielbar
  • Immersive Story: Cutscenes mit Voice-Acting

Ein Teil der Einnahmen des Spiels gehen direkt an die Tim Bergling Stiftung, die sich dafür einsetzt, Menschen mit physischen Problemen zu helfen. Das Spiel kann man ab sofort bei Steam oder im PS4 Store vorbestellen:

Steam: https://store.steampowered.com/app/986800/AVICII_Invector/

Foto: Rukes.com

Schon gewusst?

Nicht nur Avicii war leidenschaftlicher Gamer. Auch viele andere DJs verbringen ihre Zeit gerne vor der Konsole. Ganz vorne mit dabei ist Marshmello, der sogar Arbeit mit Zocken verband und einfach mal ein Konzert bei Fortnite gab - ganze 11 Millionen Spieler waren live dabei. Wahnsinn!

Priscilla

Priscilla

Autorin

 

M:[email protected]


zurück
16.10.19 09:39