Armin van Buuren
News

Armin van Buuren verblüfft mit ADE-Set in außergewöhnlicher Location

Armin van Buuren verblüfft mit ADE-Set in außergewöhnlicher Location

Schon gewusst?

Armin van Buuren ist nicht nur seit mehreren Jahrzehnten in der Szene unterwegs, sondern hat auch einige Aliasse angenommen. Der Holländer hat sich insgesamt über zehn Alternativprojekte einfallen lassen.

Henri

Henri

Stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Armin van Buuren hat seine Fans und die gesamte Szene beim diesjährigen Amsterdam Dance Event erneut beeindruckt. In einer besonderen ADE-Performance hat der Niederländer zu Ehren der 900. Episode von A State of Trance in einer verrückten Location gespielt - und erste Informationen über ASOT 900 verraten.

Armin van Buuren auf zu neuen Höhen

Die Trance-Legende Armin van Buuren hat seine Fans erneut mit einer Performance der besonderen Art überrascht. Während die gesamte EDM-Szene durch die Straßen von Amsterdam wuselt, von einem Meeting zum nächsten eilt oder sich überlegt, auf welche Party man denn heute gehen könnte, hat der Armada-Gründer sich aus dem Trubel der niederländischen Hauptstadt befreit und auf einem Kran in 60 Meter Höhe ein DJ-Set zum besten gegeben. 

Während der Show in schwindelerregender Höhe gab Armin einige Informationen zu seinem mit Anspannung erwartetem Event "ASOT 900" bekannt. So bestätigte er das Trance-Trio Above & Beyond als den ersten Headliner der Party. Es wird das erste mal seit 7 Jahren sein, dass die britische Gruppe auf einem Happening der "A State of Trance"-Reihe spielt.

Livestream geht viral

Das Set der viermaligen DJ Mag Nummer 1 wurde live in den sozialen Medien übertragen, und fand dort großen Anklang. Hunderttausende Menschen schauten zu, wie der Star-DJ unter anderem einige neue Songs spielte. Darunter war auch die offizielle Hymne von ASOT 900, die thematisch passend den Namen "Lifting You Higher" trägt und gegen Ende Oktober veröffentlicht werden soll. 

Gleichzeitig hatte Armin für seine internationalen Fans noch eine gute Nachricht. Neben der Show in Utrecht wird er mit ASOT 900 auch auf Welttournee gehen, und mit dieser unter Anderem noch in Madrid und in Kiev halt machen. Andere Locations sollen schon bald dazukommen. 

Falls ihr das ASOT 900-Spektakel nicht verpassen wollt, könnt ihr schon jetzt Karten für das Event am 23. Februar 2019 erhalten

Fotocredits: ASOT

Schon gewusst?

Armin van Buuren ist nicht nur seit mehreren Jahrzehnten in der Szene unterwegs, sondern hat auch einige Aliasse angenommen. Der Holländer hat sich insgesamt über zehn Alternativprojekte einfallen lassen.

Henri

Henri

Stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
18.10.18 18:20