Felix Kröcher
Music Reviews

„Vision“: Der neue Techno-Hammer von Felix Kröcher

„Vision“: Der neue Techno-Hammer von Felix Kröcher

Schon gewusst?

In diesen schwierigen Zeiten hat Felix Kröcher versucht, seine Kreativität in neue Projekte zu lenken. So hat er nicht nur sein neues Label „We Are The Night“ gegründet, sondern auch den gleichnamigen Podcast zusammen mit Sunshine Live produziert.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Felix Kröcher ist eine wahre Techno-Legende. Der Frankfurter ist seit Jahren in der Szene unterwegs und steht vor allem für eines: Energiegeladene Techno-Beats! Nach seiner letzten Single „Passion“ ist er nun mit seiner neuen Nummer „Vision“ zurück, in die er die Sehnsucht nach dem Nachtleben verpackt hat.

Felix Kröcher veröffentlicht neue Single „Vision“

Die Nacht ist das, was Felix Kröcher antreibt, was ihm das Gefühl gibt, lebendig zu sein und was ihn dazu bringt, seit über zwanzig Jahren in der Szene aktiv zu sein. In dieser Zeit hat der DJ und Produzent auf unzähligen großen Festivals, wie der Nature One, der Mayday, der Time Warp, dem Parookaville oder dem SonneMondSterne, aufgelegt und selbstverständlich auch den ein oder anderen Techno-Banger veröffentlicht.

Seine letzte Single „Passion“ war zum Beispiel so einer – und ein Symbol für die Verbundenheit von ihm mit dem Nachtleben. Um dieses Nachtleben geht es auch in seinem neuen Song „Vision“. Felix Kröcher symbolisiert seine Vision von der Nacht und dem Nachtleben. Er sehnt sich danach, mit seinen Fans und Zuhörern zurück auf die Tanzfläche zu kommen.

„Das Gefühl und die Sehnsucht nach Gemeinschaft ist definitiv in der Single wiederzufinden. Ich freue mich schon darauf, die Nummer hoffentlich live für euch zuspielen.“

„Vision“ ist ein typischer, pulsierender Felix Kröcher-Hammer, der von energiegeladenen Drums & Synth-Lines lebt. Die Nummer ist ab sofort überall erhältlich und darf in euren Playlists auf keinen Fall fehlen. Egal, ob beim Sport, im Auto, beim Zocken oder beim Zusammensitzen mit Freunden – der Track passt immer!

Wer jetzt noch mehr von Felix Kröcher wissen will, sollte unbedingt mal seine Social-Media-Kanäle checken: Facebook | Instagram | Twitter – und wer den Frankfurter mal live sehen möchte, hat dieses Wochenende auf dem Fortland Festival in Mannheim die Chance dazu, in einer Woche beim Electrique Baroque in Ludwigsburg und in zwei Wochen beim Panama Open Air in Bonn.

Fotocredit: Felix Kröcher

Schon gewusst?

In diesen schwierigen Zeiten hat Felix Kröcher versucht, seine Kreativität in neue Projekte zu lenken. So hat er nicht nur sein neues Label „We Are The Night“ gegründet, sondern auch den gleichnamigen Podcast zusammen mit Sunshine Live produziert.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
27.08.21 10:18