News

Ultra Music Festival 2018: Livestream - Alle Infos, Playtimes und Artists

Ultra Music Festival 2018: Livestream - Alle Infos, Playtimes und Artists

Fun-Fact!

Im Jahr 2015 erlaubte sich der Franzose DJ Snake einen kleinen Spaß und ließ die private Handynummer von Dillon Francis auf die LED-Walls der Mainstage projizieren.

Fabi

Fabi

Mitglied der Redaktionsleitung

 

M:[email protected]


Dieses Wochenende ist es endlich soweit! Jeder Fan der elektronischen Musik steht bereits in den Startlöchern, denn vom 23.- 25.3.2018 startet eines der wohl bekanntesten Festivals schlechthin - das Ultra Music Festival. Hier findet ihr alle Informationen zum Stream und die brisantesten News rund um das Festival.

Lasst die Spiele beginnen!

Die jährlich stattfindende Miami Music Week wird durch das Ultra Music Festival gekrönt und hat auch in diesem Jahr einige Überraschungen zubieten.

Neben der Rückkehr von Virtual Self sind auch Hardwell sowie Steve Aoki heiß auf ihre Performance. Vor allem die neue ID der beiden DJs könnte als neues Intro von Steve oder Robbert erwartet werden.

Highlights am Freitag:

  • Virtual Self ist zurück!
  • Hardwells Set wird komplett übertragen
  • Axwell & Ingrosso closen die Mainstage

ultra music festivaltival

Alle Augen auf Miami

Zum 20. Jubiläum lassen es die Veranstalter richtig krachen und bieten auch im Jahr 2018 eine große Bandbreite an internationalen Top-Artists an, die verteilt auf 3 Tage den Bay Front Park zum kochen bringen werden. 

Neben der beeindruckenden Mainstage, sollte man ebenfalls den anderen Stages Betrachtung schenken, denn das Ultra lädt neben der Hauptnühne auch in der Megastructure, der Worldwide Stage uvm. zum Tanz ein.

ultra music festival

Wie schon in den Jahren zuvor lässt das Ultra Music Festival in Miami, das im Bayfront Park stattfindet, auch die Fans, die nicht den Weg ins sonnig warme Miami finden konnten an ihrem Festival teilhaben.

Hierfür sorgt der Festival Livestream via YouTube. Die genaueren Übertragungszeiten erfahrt ihr bei uns, sobald diese veröffentlicht werden.

LIVE-STREAM-SCHEDULE VON FREITAG

Deutsche Zeiten

20:00 - Preshow
21:00 - Raiden
21:20 - Ksuke
21:30 - Kungs
22:30 - Joyryde
23:00 - Oliver Heldens
23:30 - Azaelia Banks
23:40 - Steve Aoki
00:20 - Gud Vibrations
00:45 - Armin van Buuren
01:45 - Fisherspooner
01:50 - Hardwell
02:50 - Slushii
02:55 - DJ Snake
04:00 - Virtual Self
04:20 - Flosstradamus
04:40 - Axwell /\ Ingrosso
05:00 - Empire of the Sun

Stream: 

Eine Übersicht über alle Livesets und Mitschnitte erhaltet ihr übrigens laufend aktualisiert bei uns!

Credit: Ultra, Rukes

Fun-Fact!

Im Jahr 2015 erlaubte sich der Franzose DJ Snake einen kleinen Spaß und ließ die private Handynummer von Dillon Francis auf die LED-Walls der Mainstage projizieren.

Fabi

Fabi

Mitglied der Redaktionsleitung

 

M:[email protected]


zurück
23.03.18 09:21