Tomorrowland Mainstage
News

Tomorrowland 2022: Festival könnte an 3 Wochenenden stattfinden

Tomorrowland 2022: Festival könnte an 3 Wochenenden stattfinden

Neues Label

Seit wenigen Wochen hat das TML sogar ein eigenes Musik-Label. Das erste Release auf Tomorrowland Music kam von Never Sleeps feat. Afrojack & Chico Rose („You Got The Love“), gefolgt von „Your Attention“ von Deeper Purpose und Thomas Newsons „Turn Back Time“.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Zwei Jahre in Folge musste das Tomorrowland wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Kein Wunder also, dass die Veranstalter 2022 das Festival nicht nur an zwei, sondern vielleicht sogar an drei Wochenenden stattfinden lassen wollen. Finanzielle Aspekte sowie die Festivalbesucher sind die Gründe dafür.

Findet das Tomorrowland 2022 an drei Wochenenden statt?

Das Tomorrowland gehört zu den größten und bekanntesten Festivals der Welt. Bis zu 400.000 Besucher feierten vor der Corona-Pandemie mit den größten DJs der Welt – und im kommenden Jahr könnten es noch eine ganze Ecke mehr Festival-Teilnehmer werden. Geht es nämlich nach den Organisatoren des Events, soll das Tomorrowland 2022 an drei aufeinanderfolgenden Wochenenden stattfinden. TML-Sprecherin Debby Wilmsen sagte gegenüber der belgischen Tageszeitung Het Laatste Niewus folgendes:

„t's really to cushion the financial hangover that we had to do this. Don't forget that we've already had to miss six festival weekends, four in Belgium and another two in France with Tomorrowland Winter. We also owe this to our festival-goers, we get an enormous amount of questions about the tickets and the waiting lists continue to grow.“

Sie müssen dies tun, um die finanziellen Einbußen auszugleichen, sagte Debby Wilmsen. Man dürfe nicht vergessen, dass sie bereits sechs Festival-Wochenenden abgesagt hätten – vier in Belgien und zwei weitere in Frankreich mit dem TML Winter. „Wir sind das auch unseren Festival-Besuchern schuldig“, sagte sie außerdem. Sie bekämen enorm viele Ticket-Anfragen und die Wartelisten würden immer länger werden.

Tomorrowland 2019

Drei TML-Wochenenden: Eine einmalige Sache

Zum zehnjährigen Jubiläum des Festivals m Jahr 2014 organisierte das Festival erstmals zwei Festival-Wochenenden statt eines. Damals wollte man das nur zu Jubiläen alle fünf Ausgaben machen, „aber dann haben wir eine Genehmigung bekommen, jedes Jahr zwei Wochenenden zu veranstalten. Es ist jedoch nicht beabsichtigt, dass diese drei Wochenenden nach dem nächsten Jahr bestehen bleiben“, sagte Debby Wilmsen. „Unser Antrag ist wirklich einmalig.“ Die Organisatoren hoffen, dass im Jahr 2022 zusätzlich zu den bereits bestätigten Wochenenden vom 22. bis 24. Juli und 29. bis 31. Juli auch ein Festivalwochenende vom 15. bis 17. Juli stattfinden kann.

Die Gemeinderäte von Boom und Rumst stehen dem Vorhaben positiv gegenüber. Wenn die Genehmigung beantragt werde, sei dies gründlich zu prüfen. Voraussetzung sei, dass ein corona-konformes Konzept vorgelegt werde und sich die Veranstalter vorab mit den Anwohnern auseinandersetzen.

Fotocredit: Tomorrowland

Neues Label

Seit wenigen Wochen hat das TML sogar ein eigenes Musik-Label. Das erste Release auf Tomorrowland Music kam von Never Sleeps feat. Afrojack & Chico Rose („You Got The Love“), gefolgt von „Your Attention“ von Deeper Purpose und Thomas Newsons „Turn Back Time“.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
12.09.21 15:57