Erick Morillo
News

TMZ: DJ-Ikone Erick Morillo mit 49 Jahren gestorben

TMZ: DJ-Ikone Erick Morillo mit 49 Jahren gestorben

Erick Morillo

Er war vor allem während der Jahrtausendwende ein internationaler Star in der DJ-Szene. So wurde der Musiker jeweils dreimal als „Best House DJ“ und „Best international DJ“ bei den DJ Awards ausgezeichnet. Außerdem konnte er sich insgesamt acht Mal im DJ Mag Top 100 Voting platzieren.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Der 49-jährige Star-DJ Erick Morillo, der durch seinen Hit „I Like To Move It“ weltberühmt wurde, ist am Dienstag tot in Miami Beach aufgefunden worden. Die Umstände seines Todes sind zurzeit unklar und die Polizei ermittelt.

Erick Morillo tot in Miami aufgefunden

Am Dienstagmorgen, den 1. September sei ein Anruf beim Notruf eingegangen. Daraufhin fanden Beamte die Leiche des DJs und Produzenten Erick Morillo in Miami Beach. Die Umstände seines Ablebens sind zum derzeitigen Zeitpunkt gänzlich unklar, berichtet TMZ.

Bekannt geworden ist der in Kolumbien geborene Musiker durch seinen Song „I Like To Move It“, den er 1993 unter dem Namen Reel 2 Real zusammen mit dem Rapper Mark Quashie veröffentlichte. Es folgten House-Klassiker wie „Live Your Life“ oder „Lost In You“ oder auch „Stronger“.

Erst vor wenigen Wochen wurde Erick Morillo festgenommen. Ihm wurde sexueller Missbrauch vorgeworfen. Der in Miami lebende Künstler stritt erst sämtliche Anschuldigungen ab, bis es handfeste Beweise in Form eines DNA-Tests gegen ihn gab. Laut Polizeiangaben hat sich Erick Morillo daraufhin an seinen Anwalt gewendet und sich selbst gestellt.

Unser Beileid gilt der Familie sowie allen Angehörigen und Wegbegleitern.

Fotocredits: Rukes

Erick Morillo

Er war vor allem während der Jahrtausendwende ein internationaler Star in der DJ-Szene. So wurde der Musiker jeweils dreimal als „Best House DJ“ und „Best international DJ“ bei den DJ Awards ausgezeichnet. Außerdem konnte er sich insgesamt acht Mal im DJ Mag Top 100 Voting platzieren.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
01.09.20 21:55