Tiësto
News

Tiësto veröffentlicht noch diese Woche sein neues Album

Tiësto veröffentlicht noch diese Woche sein neues Album

Schon gewusst?

„Jackie Chan“ ist mit fast 600 Millionen Streams der mit Abstand meistgestreamte Song von Tiësto auf Spotify. Die Nummer schaffte es in dutzenden Ländern in die Top 10 der Charts und war einer der Sommerhits 2018.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Schon wieder gute Neuigkeiten bei Tiësto. Nachdem der Niederländer erst vor kurzem verkündet hatte, dass seine Frau schwanger ist, geht es nun musikalisch weiter. Sein siebtes Studioalbum „The London Sessions“ steht nämlich in den Startlöchern und wird noch diese Woche erscheinen.

Tiësto veröffentlicht sein Album „The London Sessions“

Fast sechs Jahre ist das letzte Album von Tiësto her. Auf „A Town Called Paradise“ gab es damals Hits wie „Red Lights“, „Wasted“ oder „Written In Reverse“ zu hören und seitdem veröffentlichte der Niederländer ausschließlich Singles und hier und da eine Club Life Compilation.

Mit „The London Sessions“ veröffentlicht die dreifache DJ-Mag-Nummer-Eins nun aber endlich wieder ein Album – und der Name dazu kommt nicht von ungefähr. Tiësto wurde von der Londoner Musik und der Szene enorm inspiriert und die Stadt sei auch immer ein großartiger Ort gewesen, um neue Musik kennenzulernen und sich von Künstlern inspirieren zu lassen.

„I have been really inspired by the music coming out of London and the scene there. London has always been a great place for me to discover new music and artists to get inspired by. Working with these incredible artists and making the music while in the great city of London was such an awesome experience and I am excited to show you the recorded momentum we had going through those weeks in London. All the ideas from the London sessions album started here in London at SARM Studios.“

Viele Hits und neue Songs auf „The London Sessions“

Das neue Album des Niederländers bietet neben den Top 10-Hits „Jackie Chan“ mit Dzeko, Preme und Post Malone sowie „Ritual“ mit Jonas Blue und Rita Ora auch einige brandneue Songs. So ist selbstverständlich Tiëstos erst kürzlich erschienene Nummer „Nothing Really Matters“ mit Becky Hill mit dabei, aber zum Beispiel auch „Ride“ mit The Kid Daytona und Roe, „On My California“ mit Shaun Frank, Snoop Dogg und Fontwell und ein weiterer Track mit Becky Hill namens „Over You“.

Klingt auf jeden Fall nach dem passenden Sound für den Sommer. Ab kommendem Freitag, den 15. Mai könnt ihr euch dann selbst ein Bild davon machen, dann gibt es die LP nämlich überall zu kaufen und zu streamen.

Fotocredits: Rukes

Schon gewusst?

„Jackie Chan“ ist mit fast 600 Millionen Streams der mit Abstand meistgestreamte Song von Tiësto auf Spotify. Die Nummer schaffte es in dutzenden Ländern in die Top 10 der Charts und war einer der Sommerhits 2018.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
11.05.20 15:46