David Guetta
Culture

#ThrowbackThursday: Diese 2000er-Hits gehen uns nicht aus dem Kopf!

#ThrowbackThursday: Diese 2000er-Hits gehen uns nicht aus dem Kopf!

Schon gewusst?

Den Jahrtausendwechsel hat Carl Cox zweimal als DJ erlebt: zunächst legte er an Silvester 1999 in Sydney auf, um dann über die Datumsgrenze zurück zu einem Gig nach Hawaii zu fliegen. Hier feierte er dann zum zweiten Mal den Beginn des Jahres 2000.

Merle

Merle

Autorin

 

M:[email protected]


Die Bandbreite reicht meistens von cool über lustig bis trashig: Die Lieder unserer Kindheit und Jugend haben inzwischen Kultpotential. Beim Anhören entsteht schnell das Gefühl, sich auf eine Zeitreise zu begeben. Für den ultimativen Flashback haben wir unsere Lieblingslieder aus den 2000ern für euch gesammelt.

Zurück in die 2000er

Ihr kennt sicherlich diesen Moment, in dem man sich plötzlich sehr alt vorkommt: "Was? Das Lied ist wirklich schon 15 Jahre alt? Das wurde doch letztens erst veröffentlicht." Wenn man dann allerdings genauer hinschaut, sind viele unserer absoluten Lieblingstracks noch aus den 2000ern - einer Zeit, die sicherlich viele von uns und vor allem unseren Musikgeschmack massiv geprägt hat.

Da wird es mal Zeit für eine kleine Zeitreise in unsere Jugend: von Eminem über O-Zone bis zu Flo Rida und David Guetta. Und spätestens beim gedankenverlorenen Tanzen zu voller Lautstärke im Wohnzimmer fühlt man sich dann gar nicht mehr so alt.

2000: Eminem - The Real Slim Shady

2001: ATC - Around the World (La La La La La)

2002: Las Ketchup - The Ketchup Song

2003: O-Zone - Dragostea din tei

2004: Eric Prydz - Call On Me

2005: K-Maro - Femme Like U

2006: Rihanna - SOS

2007: Culcha Candela - Hamma!

2008: Flo Rida - Low

2009: David Guetta feat. Kelly Rowland - When Love Takes Over

2010: Ke$ha - Tik Tok

Das war unsere kleine Zeitreise durch das Jahrzehnt unserer Jugend. Eine bunte Mischung, die zeigt: die 2000er waren schon eine coole Zeit – wenn auch modisch fragwürdig...

Fotocredits: Rudgr

Schon gewusst?

Den Jahrtausendwechsel hat Carl Cox zweimal als DJ erlebt: zunächst legte er an Silvester 1999 in Sydney auf, um dann über die Datumsgrenze zurück zu einem Gig nach Hawaii zu fliegen. Hier feierte er dann zum zweiten Mal den Beginn des Jahres 2000.

Merle

Merle

Autorin

 

M:[email protected]


zurück
08.08.19 17:37