Sir Ivan
News

Sir Ivan veröffentlicht Musikvideo „Get Together“ für den Weltfrieden

Sir Ivan veröffentlicht Musikvideo „Get Together“ für den Weltfrieden

Philantrop, Artist, Celebrity

Sir Ivan aka Ivan Wilzig ist Begründer der „Peacement Foundation“ – einer Stiftung, die sich gezielt gegen Mobbing und für LGBTQ-Rechte sowie Menschen einsetzt, die unter dem Posttraumatischen Stresssyndrom (PTSD) leiden. Die Stiftung hatte er als Andenken an seinen Vater, gegründet. Dieser litt nach Züchtigungen und Foltern während des Holocausts in Auschwitz unter klassischen PTSD-Symptomen.

Staff

Staff

Unsere Redaktion

 

M:[email protected]


Sir Ivan hat jüngst sein offizielles preisgekröntes Musikvideo zu seinem Song „Get Together“ releast. Der ikonische Ausnahmekünstler war im Laufe der Jahre an vielen großen Projekten beteiligt und hat sich mit seinem neuen Video wieder einmal selbst übertroffen.

Sir Ivan releast preisgekröntes Musikvideo „Get Together“

Sir Ivan hat sich einem ganz bestimmten Ziel verschrieben: Er konzentriert sich darauf, populäre Titel aus den 60er und 70er Jahren als Dance-Remakes wieder „hipp“ zu machen. So auch bei seinem neusten Projekt. Sir Ivans Remake des 1967er Hit-Songs „Get Together“" von den The Youngbloods feiert gerade einen unglaublichen Erfolg – schon vor Veröffentlichung erhielt das offizielle Musikvideo einen Gold Remi Award in der Kategorie vVideo des Jahres“. Unter fast 5000 Einsendungen aus 53 Ländern konnte sich das Video gegen starke internationale Konkurrenzen durchsetzen – insbesondere aus den USA und England.

Für Sir Ivan eine Wahnsinns-Leistung, auf die er mächtig stolz ist: 

„In my almost 20 year music career, the two greatest ideas I’ve had yet, have been: 1) Remaking John Lennon’s iconic peace song ‘Imagine’ into an electronic dance record and 2) Coming up with this video concept where I assembled the world’s most famous peace leaders in history, to act as my ‘backup band’, with me as the lead singer. Neither of these ideas had ever been done before.“

Es geht um Frieden, Liebe und das Leben zu feiern

In dem Video porträtieren Schauspieler fünf der bekanntesten Verfechter des Friedens der Weltgeschichte. Nämlich den Dalai Lama, Ghandi, Jesus, Martin Luther King und John Lennon. Sie haben eine wunderbare Zeit in Sir Ivans Penthouse, tanzen, feiern und genießen gemeinsam mit vielen anderen Menschen das Leben. Mit der sehr satirischen Form des Videos soll die Botschaft des Friedens in die Welt getragen werden. Der gesamte Gewinn aus dem Video wird an Sir Ivans eigene Wohltätigkeitsorganisation „The Peaceman Foundation“ gespendet.

Hier könnt ihr euch das Musikvideo zu „Get Together“ anschauen:

Hier gehts zu den Socials von Sir Ivan aka Peaceman:

Facebook 
YouTube 
Instagram
SoundCloud
Sir Ivan Official

Philantrop, Artist, Celebrity

Sir Ivan aka Ivan Wilzig ist Begründer der „Peacement Foundation“ – einer Stiftung, die sich gezielt gegen Mobbing und für LGBTQ-Rechte sowie Menschen einsetzt, die unter dem Posttraumatischen Stresssyndrom (PTSD) leiden. Die Stiftung hatte er als Andenken an seinen Vater, gegründet. Dieser litt nach Züchtigungen und Foltern während des Holocausts in Auschwitz unter klassischen PTSD-Symptomen.

Staff

Staff

Unsere Redaktion

 

M:[email protected]


zurück
21.09.20 19:54