Saisoneröffnung 2024: Ushuaïa & Hï Ibiza feiern Ende April wieder

Saisoneröffnung 2024: Ushuaïa & Hï Ibiza feiern Ende April wieder

Das Ushuaïa und das Hï Ibiza haben das Datum ihrer Eröffnungspartys 2024 bekannt gegeben. Die preisgekrönten Clubs werden am Samstag, 27. April, wieder ihre Türen öffnen und damit die Saison 2024 auf Ibiza offiziell eröffnen – die Besucher erwartet ein unvergesslicher Start in den Sommer.

Ushuaïa und Hï Ibiza enthüllen das Datum ihrer legendären Eröffnungspartys 2024

Das Line-up für diese einzigartige Party wird in Kürze bekannt gegeben, aber man kann sich schon jetzt auf eine Reihe von Weltklasse-Acts, Special Guests, die das Beste aus House und Techno präsentieren und vieles mehr freuen, um eine der heißesten Eröffnungspartys der Insel zu erleben.

Während die Eröffnungspartys einzelne Veranstaltungen sind, können Clubgänger den Vorteil eines gemeinsamen Tages- und Nachtpasses nutzen, der ihnen Zugang zu beiden Eröffnungspartys am selben Tag verschafft – ein mehr als unvergessliches Erlebnis. Mehr Informationen und Tickets im Vorverkauf gibt es demnächst.

Das Besondere an den Clubs

Das Ushuaïa und das Hï Ibiza bieten Live-Musik-Erlebnisse wie kein anderer Club auf der Welt, mit legendären Künstlern, Weltklasse-Soundsystemen, branchenführenden Produktionen und einer unvergesslichen Atmosphäre. Dieses Engagement für unvergleichliche Musikerlebnisse hat dazu geführt, dass das Hï Ibiza im DJ Mag Top 100 Clubs Voting zwei Jahre in Folge zur Nummer 1 unter den Clubs der Welt gewählt wurde, während das Ushuaïa ebenfalls zu den Top 5 gehört. Das Hï Ibiza und das Ushuaïa wurden außerdem bei den World’s Best Club Awards der International Nightlife Association auf Platz 1 bzw. 3 gewählt, was ihren Status als weltweit führende Clubs unterstreicht.

Fotocredit: Roberto Castano


Franz Liesenhoff

Franz Liesenhoff