New Horizons Festival kündigt Project One an
News

Project One feiert Deutschland-Debüt beim New Horizons Festival 2019!

Project One feiert Deutschland-Debüt beim New Horizons Festival 2019!

Schon gewusst?

Anfang 2018 gründeten Headhunterz und Wildstylez ihr gemeinsames Label "Art Of Creation". Sie setzten damit nicht nur einen Meilenstein in der Hardstyle-Szene, sondern besiegelten auch ihre Freundschaft. Bis jetzt veröffentlichten dort die beiden Gründer selbst, Project One sowie das Duo Sound Rush einige Titel.

Jule

Jule

Autorin

 

M:[email protected]


Vom 21. bis 25. August 2019 ist es soweit: Das New Horizons Festival öffnet die Tore zu seinem Königreich auf dem Nürburgring! Im Dezember veröffentlichte man mit Major Lazer bereits den ersten exklusiven Act. Nun folgt das nächste Highlight: Project One wird die Mainstage 2019 zum Beben bringen!

Deutschland-Debüt von Project One beim New Horizons Festival 

Wie wir aus den vergangenen Jahren wissen, bietet das New Horizons seinen Besuchern immer ein sehr vielfältiges Line-Up. Big Room, Trap, House, Techno, aber auch Hardstyle sind auf verschiedenen Bühnen verteilt. Unter anderem standen bei den ersten beiden Ausgaben des Festivals schon musikalische Größen wie Armin van Buuren, Hardwell, Don Diablo oder Marshmello an den Turntables und feierten mit Zehntausenden von Fans.

Seit einigen Wochen ist bereits bekannt, dass sich das Event den einzigen Deutschland-Auftritt 2019 von Major Lazer sichern konnte. Jetzt kommt mit Project One der nächste Headliner-Höhepunkt – mit Sicherheit schlagen dabei alle Hardstyle-Herzen höher! Es wird der erste Auftritt des Duos, bestehend aus Wildstylez und Headhunterz, in Deutschland sein.

„Stay with the project, move with the one“

Obwohl die niederländischen DJs Wildstylez und Headhunterz solo eine Menge Erfolg haben, sind sie seit 2008 auch unter dem Pseudonym Project One bekannt. Sie produzierten gemeinsam schon mehrere, erfolgreiche Songs wie „Luminosity“, „Life Beyond Earth“ oder die diesjährige Defqon.1-Hymne „Maximum Force“. Diese Tracks zählen ohne Frage zu den wahren Ohrwürmern der Hardstyle-Fans. Garantiert werden die Jungs diese auch auf dem diesjährigen New Horizons zum Besten geben! 

Bei ihren Festivalshows dürfen wir uns auf viel Energie, Leidenschaft sowie mystische Stimmung freuen. Diese wird nicht nur durch die Musik, sondern insbesondere auch die Kostümierungen von Project One erzeugt. Wildstylez und Headhunterz sind stark geschminkt und haben verdeckte Augen – ein echter Hingucker eben. 

Wir können es kaum abwarten, von Project One bei ihrem New Horizons-Gig bei ihrer „Journey Of The Mind“ mitgenommen zu werden!

Wenn auch du dir das New Horizons nicht entgehen lassen möchtest, kannst du hier deine Tickets ergattern. Einen 3-Day-Pass gibt es schon für 135 Euro.

Schon gewusst?

Anfang 2018 gründeten Headhunterz und Wildstylez ihr gemeinsames Label "Art Of Creation". Sie setzten damit nicht nur einen Meilenstein in der Hardstyle-Szene, sondern besiegelten auch ihre Freundschaft. Bis jetzt veröffentlichten dort die beiden Gründer selbst, Project One sowie das Duo Sound Rush einige Titel.

Jule

Jule

Autorin

 

M:[email protected]


zurück
06.01.19 18:11