Bootshaus
News

Polizei bestätigt: Vermisster nach Besuch im Bootshaus ist tot

Polizei bestätigt: Vermisster nach Besuch im Bootshaus ist tot

Nils

Nils

Autor

 

M:[email protected]


In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag den 31.10. verschwand ein Besucher einer Party der Telekom im Kölner Bootshaus spurlos. Seitdem galt der junge Mann als vermisst, jetzt ist es traurige Gewissheit: Phillip K. ist tot. Seine Leiche wurde am Sonntag im Rhein gefunden, seine Identität bestätigt.

Vermisster verstirbt nach Besuch der Diskothek

Mittwoch, 30.10.: Auf einer geschlossenen Veranstaltung der Telekom (Digital - X Party) im gemieteten Kölner Bootshaus, feiert Philip K. mit seinen Freunden zu Headliner Robin Schulz. Wenige Stunden später wird er von Kollegen, Freunden und Familie vermisst.

Jetzt ist klar: Phillip K. ist tot. Das bestätigte die Kölner Polizei am Sonntag Nachmittag. Seine Leiche wurde am Mittag im Kölner Stadtteil Mülheim aus dem unlängs vom Eventlokal entfernten Rheinbecken gezogen. Ob es sich um einen tragischen Unfall handelt, bleibt zunächst ungeklärt. Die genaue Todesursache ist noch nicht bekannt.

Der junge Mann verschwand spurlos

Der letzte Kontakt mit dem Vermissten konnte auf Donnerstagmorgen um 01:07 datiert werden, als der Mann sich vermutlich noch im Bootshaus aufgehalten hatte. Auch eine darauf veröffentlichte Suchaktion von Freunden über Facebook gab keine Hinweise zum Aufenthaltsort des Vermissten. Der Suchaufruf wird auch in der als sehr fürsorglich geltenden Bootshaus-Community geteilt, tausende engagieren sich Online, versuchen das Verbleiben des 25-Jährigen aufzuklären. 

Nicht zuletzt durch die sozialen Medien befeuert, taucht dann ein Video auf, das den 25-jährigen dabei zeigt, wie er in Richtung Rheinufer läuft. Kurz danach startete die Polizei eine großangelegte Suchaktion – mit nun trauriger Gewissheit.

Das gesamte DJ Mag Germany Team möchte hiermit aufrichtiges Beileid aussprechen und wünscht allen Freunden, Angehörigen und der gesamten Familie viel Kraft und Zuversicht in solch einer schwierigen Zeit.

Fotocredit: Bootshaus.tv

Nils

Nils

Autor

 

M:[email protected]


zurück
03.11.19 18:31