Das neue Logo der Chainsmokers
News

Neues Logo, neue Chainsmokers?

Neues Logo, neue Chainsmokers?

Fun Fact

Der Name Chainsmokers hat für die beiden US-Amerikaner überhaupt keine historische Bedeutung. Das Duo nannte sich "The Chainsmokers", weil sie fanden, dass der Name clever klingt und weil die Domains noch erhältlich waren.

Marie

Marie

Autorin

 

M:[email protected]


Wenn man einmal sein Logo mit dem Grafiker seines Vertrauens entworfen hat und damit auch weltbekannt geworden ist, dann behält man das Logo auch. Könnte man zumindest meinen. Die Chainsmokers halten von diesem Gedankengang offenbar wenig...

Das DJ-Duo veröffentlichte erst vor Kurzem auf Instagram neun Fotos, die schlussendlich nach der Zusammensetzung deren Logo in neuem Design darstellen sollten. Wer nun aber denkt, dass das Logo ausgefallen ist, der liegt falsch. Vielmehr ist es minimalistisch und in schwarz-weiß gehalten. Also ein kleines Fresh-Up des alten Logos sozusagen, das nur die Anfangsbuchstaben des Band-Namens enthielt (TCS).

Und was bedeutet das jetzt für The Chainsmokers?

Interessant ist hierbei vor allem, dass das neue Logo einem chinesischen oder japanischen Schriftzeichen ähnelt – was das wohl zu bedeuten hat? Auch die neue Bio-Beschreibung auf der Instagram-Seite der Chainsmokers mit dem Titel: „How many likes is my life worth?“, wirft Fragen auf.

Neue Profilbeschreibung der Chainsmokers auf Instagram

Ist also alles nur Show? Einige EDM-Magazine belächeln die Neuerfindung der Chainsmokers und sehen diese als simplen „PR-Gag“ an. Andere munkeln, ob man die Chainsmokers in einem komplett neuen Style erleben wird. Musikalische Veränderung inklusive - natürlich, denn: Seit ihrem letzten Album „Memories ... Do Not Open“ ist es ruhiger um die DJs geworden.

Wir bleiben also gespannt, was uns auf ihrer Tournee quer durch Europa erwartet.

Fotocredit: The Chainsmokers

Fun Fact

Der Name Chainsmokers hat für die beiden US-Amerikaner überhaupt keine historische Bedeutung. Das Duo nannte sich "The Chainsmokers", weil sie fanden, dass der Name clever klingt und weil die Domains noch erhältlich waren.

Marie

Marie

Autorin

 

M:[email protected]


zurück
03.01.18 15:06