Interviews

NATHASSIA im Interview: Vom Tal der Könige in die Charts

NATHASSIA im Interview: Vom Tal der Könige in die Charts

Schon gewusst?

Nathassias Single mit D3FAI In My Head landete auf Platz #9 in den Big 20 von Club MTV und ihre vorherige Single mit D3FAI "Change The World" hatte große Unterstützung von KISS.FM und wurde auf Club MTV & MTV Dance International, Clubland TV gelistet und erreichte die MTV UK Top 20.

Mischa

Mischa

Freier Autor

 

M:[email protected]


Multikulturelle Vielfalt in der elektronischen Tanzmusik. Nathassia verbindet Ihre Wurzeln mit ihrer Leidenschaft, um ihre Hörer auf eine einzigartige Reise mitzunehmen. Wir hatten sie bei uns im Interview und konnten viele interessante Sachen über sie erfahren!

Nathassia (ausgesprochen Natasha) ist eine Künstlerin der elektronischen Tanzmusik und Botschafterin für Multikulturalität. Ihre wöchentliche ‚Goddess Is A DJ‘ Radioshow wird an schätzungsweise 4 Millionen HörerInnen in mehr als 31 Ländern mit 10 UKW-Radiosendern pro Sendung ausgestrahlt, einschließlich des EDM-Festival-Channels des führenden Radiosenders für elektronische Musik DI.FM.

Wer ist Nathassia?

Nathassia schrieb Musikgeschichte, als sie als erste Künstlerin der elektronischen Tanzmusik live im Luxor-Tempel im Tal der Könige in Ägypten auf dem Nefertiti International Fashion Festival auftrat. Nathassia, halb Niederländerin und halb Inderin, strahlt eine hypnotisierende Qualität aus. Ihr Gesangsstil, ihre Musik und ihre Live-Performances vereinen östliche und westliche Kulturen auf fesselnde Weise.

Der Lockdown war für viele ein Umdenken

Der Anfang des Lockdowns machte es vielen KünstlerInnen zu schaffen. Gleiches gilt auch für Nathassia, sie jedoch nutzte die Beschränkungen als Umdenken ihrer aktuellen Situation. Das bestehende Pioneer DJ Setup wurde vom Staub befreit und eine alte Leidenschaft aus der Kindheit wurde wieder ins Leben geweckt. Was mit einem monatlichen Livestream aus den eigenen vier Wänden begonnen hatte ist zu einer regelmäßigen Liveshow auf dem EDM Festival Channel geworden, welche nun auch wöchentlich ausgestrahlt wird.

Nathassia

Multikulturelle Vielfalt innerhalb ihrer Musik

Innerhalb ihrer Musik versucht Nathassia ihre Wurzel einzubringen. Und man hört ihre holländischen, surinamischen und indischen Wurzeln deutlich raus. Selbst die Musikpresse bezeichnet ihre Musik als „kommerziellen Dance-Sound, welche weltkulturelle Musik verbindet“. Diese Einbringung lässt sich auch auf ihrer Kindheit zurückführen – neben traditioneller surinamischer und indischer Musik durfte auch Dirty Dutch nicht in ihren Lieblingsgenres fehlen.

Eine epische musikalische Reise

Was macht ihre Show ‚Goddess Is A DJ‘ aber so besonders? Die Künstlerin legt dabei an drei Stellen einen großen Wert: Nathassia ist es wichtig, den Zuhörer auf eine musikalische Reise mit vielen emotionalen Wendungen und epischen Momenten mitzunehmen, um eine Reihe von multikulturellen Klängen und Genres der elektronischen Tanzmusik zu entdecken. Eine Livedarstellung ihrer Gesangskünste darf hierbei nicht zu kurz kommen. Dadurch möchte sie das Hörerlebnis maximieren und die Show zum Leben erwecken. Zudem kann es vorkommen, dass jeder Track in ihren DJ-Sets ein eigenes Thema in Form von begleitenden Requisiten und Choreografien bekommt, weshalb eine Liveperformance hierbei nicht wegzudenken ist. Zu den Liveinstrumenten wie Schlagzeug oder Darbuka wird ebenfalls gerne gegriffen.

Die Quellen ihrer Produktionen

Hinter jedem Song von Nathassia verbirgt sich laut ihr eine Geschichte. Ihr Song ‚In My Head‘ handelt von ihren Problemen mit ihrer Normalität. ‚Turnung Headz‘ thematisiert den Tag, an dem die Menschen aufhören, sich gegenseitig zu verurteilen. Die aktuelle Single der Künstlerin ‚Rainmaker‘ entstand, indem sie sich eine Zukunft vorstellte, in der der Klimawandel Verwüstung anrichtet und eine grassierende Dürre hervorruft. Der fiktive Charakter in diesem Song kann es nach belieben regnen lassen und ist deshalb beliebt bei seinen Mitmenschen.

Bereits im kommenden Monat soll ihre neuste Single erscheinen, welche zusammen mit KOTEk produziert wurde. Ein Remix von den Futuristic Polar Bears wurde uns hierfür ebenfalls bestätigt. Wir sind gespannt, welche Geschichte sich hinter diesem Song verbergen wird.

Schon gewusst?

Nathassias Single mit D3FAI In My Head landete auf Platz #9 in den Big 20 von Club MTV und ihre vorherige Single mit D3FAI "Change The World" hatte große Unterstützung von KISS.FM und wurde auf Club MTV & MTV Dance International, Clubland TV gelistet und erreichte die MTV UK Top 20.

Mischa

Mischa

Freier Autor

 

M:[email protected]


zurück
15.06.21 21:38