Swedish House Mafia
News

Medien: Swedish House Mafia soll Tomorrowland 2019-Closing spielen

Medien: Swedish House Mafia soll Tomorrowland 2019-Closing spielen

Schon gewusst?

Der letzte Auftritt der Swedish House Mafia bei Tomorrowland ist schon fast sieben Jahre her. 2012 traten sie zuletzt in Boom auf und spielten von „Greyhound“ über „Antidote“, „Miami 2 Ibiza“ und „Don’t You Worry Child“ bis hin zu „One“ oder auch „Save The World“ all ihre Hits. Ein wirklich atemberaubendes Set war das!

Henri

Henri

Stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Schon länger kursieren die Gerüchte um einen Auftritt der Swedish House Mafia beim Tomorrowland. Jetzt scheinen die Fans des legendären Dreiergespanns Gewissheit zu haben! Quellen aus dem Umfeld des Events sollen einem Online-Magazin gegenüber bestätigt haben, dass die SHM bei dem Mega-Event spielen wird.

Die Swedish House Mafia tritt bei Tomorrowland auf

In den letzten Wochen und Monaten gab es viele Gerüchte um die Swedish House Mafia. Auch viele Auftritte wurden bis jetzt bestätigt. So werden die drei Schweden unter anderem auf dem Lollapalooza in Berlin oder auch auf dem Ultra Music Festival Europe in Kroatien auftreten.

Doch auf eine Bestätigung eines anderen Festival warteten die Fans schon ewig: Tomorrowland. Nun gibt es auch hier gute Nachrichten: Wie das Online-Magazin WeRaveYou nun berichtet, werde das Schweden-Trio auch bei diesem Mega-Event spielen. Demnach soll die SHM am zweiten Wochenende auftreten und sogar das Closing am Sonntag spielen.

Das letzte Juli-Wochenende wird also wohl ziemlich geschäftig für die "Don't You Worry Child"-Produzenten. Gemeinsam spielen sie am Freitag auf Ibiza, am Samstag hostet dann Axwell die "Freedom Stage" des TMLs mit seinem Label Axtone und am Sonntag wird es dann wohl auf die wohl ikonischste Mainstage der Welt gehen.

Ob sich auch Besucher des ersten Wochenendes des belgischen Festival auf einen Auftritt der Schweden freuen dürfen, ist bislang nicht bekannt.

Fotocredits: Rudgr

Schon gewusst?

Der letzte Auftritt der Swedish House Mafia bei Tomorrowland ist schon fast sieben Jahre her. 2012 traten sie zuletzt in Boom auf und spielten von „Greyhound“ über „Antidote“, „Miami 2 Ibiza“ und „Don’t You Worry Child“ bis hin zu „One“ oder auch „Save The World“ all ihre Hits. Ein wirklich atemberaubendes Set war das!

Henri

Henri

Stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
10.04.19 16:46