Festivals

Lollapalooza: Das erwartet euch beim einzigen SHM-Aufritt in Deutschland

Lollapalooza: Das erwartet euch beim einzigen SHM-Aufritt in Deutschland

Schon gewusst?

In einem Interview 2017 erklärten Axwell und Sebastian Ingrosso, dass sie vor ihren Auftritten gerne aufgeregt sind. Diese Nervosität können sie am besten in Energie verwandeln, die sie auf der Bühne benötigen. Auf diese Power freuen wir uns beim Lollapalooza!

Jule

Jule

Autorin

 

M:[email protected]


„My name is Axwell. This is Sebastian Ingrosso and this is Steve Angello. And we are the Swedish House Mafia!“ Na, bekommt ihr bei diesem Spruch auch Gänsehaut? Dann dürft ihr das Lollapalooza im September nicht verpassen! Dort hat die Swedish House Mafia nämlich ihren einzigen Deutschlandauftritt. Warum man als EDM-Fan dieses Highlight unbedingt miterleben sollte, erfahrt ihr hier.

Einzige SHM-Show in Deutschland 2019

Nach ihrer einzigartigen Comeback-Show beim Ultra Music Festival 2018 haben viele Fans der Swedish House Mafia auf weitere Tourdaten gewartet. Anfang diesen Jahres verkündete das Trio nach und nach neue Termine. Auch in Deutschland machen Axwell, Sebastian Ingrosso und Steve Angello Halt – jedoch nur ein einziges Mal und das beim Lollapalooza in Berlin! 

Mega-Party beim Lollapalooza

Das Lollapalooza findet am 07. und 08. September 2019 auf dem Gelände des Olympiaparks sowie im Berliner Olympiastadion statt. Es ist bekannt für sein vielfältiges Line-Up und seine kreative Gestaltung. Unter anderem stehen für die fünfte Ausgabe des Lollapaloozas in der Hauptstadt neben der Swedish House Mafia Acts wie Marteria & Casper, Kings of Leon sowie Martin Garrix auf dem Programm.

Das ist das komplette Line-Up des Lollapaloozas 2019:

Die Swedish House Mafia hat die große Ehre, obwohl die EDM-Acts eigentlich auf der Perry’s Stage spielen, auf einer der beiden großen Mainstages auf dem Maifeld aufzulegen. Ihre Stagetime ist am Samstag, 08. September, um 21.30 Uhr. Wer die gesamte Running Order sehen möchte, klickt hier.

Alle guten Dinge sind (erst) zwei!

Und das wars noch nicht an Exklusivität, was die Performance der drei schwedischen Helden betrifft! Ihr Gig beim Lollapalooza ist erst der zweite Deutschland-Auftritt in dieser Kombination! Das erste und bisher letzte Mal, bei dem sie sich bei uns als Swedish House Mafia präsentierten, war 2011 – also vor acht Jahren! Da ist es mehr als gerecht, dass die Jungs auch Deutschland bei ihrer diesjährigen Tour einen Besuch abstatten.

Einzeln beziehungsweise als Axwell Λ Ingrosso sowie Steve Angello waren die Mitglieder der Swedish House Mafia natürlich schon auf mehreren Veranstaltungen hier zu sehen. Wie Axwell und Sebastian Ingrosso in einem Interview 2017 verrieten, lieben sie Festivals und treten gerne in Deutschland auf. Na dann können wir ja mehr als gespannt auf ihre Show im September sein!

Swedish House Mafia: Großes Vorbild der EDM-Szene

Egal, ob für Fans oder weitere Künstler: Die Swedish House Mafia gilt zweifellos als ein Pionier der EDM-Szene. Mit Hits wie „One“, „Save The World“ oder „Don’t You Worry Child“ setzten die drei Schweden große Meilensteine in der Musikgeschichte. Bis heute sind ihre Songs Ohrwürmer, von denen man nie genug bekommt. Sie lebten nicht nur unter dem Motto „We came, we rave, we loved“, sondern inspirierten ebenso viele Produzenten weltweit. Auch der verstorbene Superstar-DJ Avicii bekannte sich in einem Interview 2012 als Anhänger der SHM

„They have always been role models to me. They’re all amazing producers and DJs and have been a big part of me developing my sound and starting producing in the first place.“

Schade, dass Avicii die Comeback-Tour nicht mehr miterleben kann.

Das Set der SHM birgt einige neue Songs

Wie man bei ihren ersten drei Konzerten im Mai in Stockholm sehen und vor allem hören konnte, hat die Swedish House Mafia auch ein paar neue Titel mit im Gepäck. Und diese sollen echt unter die Haut gehen! Demzufolge können wir also nicht nur bei den bekannten Songs große Emotionen erwarten, sondern uns auch auf eine Menge Gänsehaut bei den neuen Werken freuen.

Ran an die Karten!

Wenn wir euch davon überzeugt haben, dass ihr euch den Swedish House Mafia-Gig beim Lollapalooza sowie die vielen weiteren Acts im Line-Up nicht entgehen lassen könnt, dann solltet ihr euch unbedingt ein Ticket kaufen! Das reguläre 2-Tages-Ticket für das Lolla kostet 149 Euro. Tagestickets gibt es für 84 Euro.

Alle weiteren Informationen zum Event findet ihr auf der offiziellen Website des Lollapaloozas.

Fotocredits: Stephan Flad, Swedish House Mafia

Schon gewusst?

In einem Interview 2017 erklärten Axwell und Sebastian Ingrosso, dass sie vor ihren Auftritten gerne aufgeregt sind. Diese Nervosität können sie am besten in Energie verwandeln, die sie auf der Bühne benötigen. Auf diese Power freuen wir uns beim Lollapalooza!

Jule

Jule

Autorin

 

M:[email protected]


zurück
02.07.19 23:08