Ultra Europe
News

Location-Wechsel: Ultra Europe zieht 2 Wochen vor dem Event um!

Location-Wechsel: Ultra Europe zieht 2 Wochen vor dem Event um!

Schon gewusst..?

Ab der 4. Staffel der Serie Game of Thrones wurde auch in der kroatischen Hafenstadt Split gedreht! Der historischen Diokletianspalast liegt mitten in der Altstadt, hier wurde am Stadtmuseum die berühmte Szene "Kill the Masters" gedreht. Des Weiteren wurde auch im Gewölbekeller des Palastes gefilmt.

Lena

Lena

Autorin

 

M:[email protected]


Jetzt ist es offiziell: Das Ultra Europe ändert nur gut zwei Wochen vor dem Event die Location! Für die nächsten vier Jahre soll der europäische Ableger des UMF's im weitaus kleineren Stadion Park Mladež stattfinden und nicht wie zuvor im Stadion Poljud. Nur 2 Wochen Zeit zum Vorbereiten und Aufbauen...kann das klappen?

Ultra Europe: Die Verhandlungen sind abgeschlossen!

Die monatelangen Verhandlungen zwischen dem Ultra Europe und dem Fußballclub Hajduk, dem Betreiber des Poljud Stadions sind gescheitert. Für den kroatischen Erstligaverein gab es wohl am Ende noch zu viele Fragezeichen: Übernimmt das Ultra alle Kosten der Wiederinstandsetzung? Und kommt der neue Rasen rechtzeitig zum nächsten Pflichtspiel? Wer übernimmt die Strafe der UEFA, wenn das Europapokal-Qualifikationsspiel gegen Gzira United im Poljud nicht stattfinden kann?

Jetzt muss sich Hajduk auf jeden Fall keine Gedanken mehr um diese Fragen machen. Am Mittwoch Abend bestätigte das Ultra Europe, dass man bereits für dieses Jahr in das Stadion des RNK Split ziehen werde. 

Zu diesem Zeitpunkt, kann ich bekannt geben, dass das Ultra Europe Festival die nächsten vier Jahre im Park Mladeži ausgetragen wird. Die neue Location ist geräumiger und größer und erlaubt eine Weiterentwicklung des Festivals und ein besseres Besucher Erlebnis. Und die Vereinbarung wurde in Kooperation mit der Stadt Split und der lokalen Institution “Split Sports Facilities” geschlossen. Und ich glaube das wir den Park Zu einer der führenden Sport und Event Location entwickeln können. Wir beginnen ein ein Neuen Abschnitt des Ultra Europe Festival, Was weiterhin viele Positive Veränderung in der Musikindustrie hervorrufen wird, aber auch Den kroatischen Tourismus und die Wirtschaft in den kommenden Jahren antreiben wird.

Feuerwerk Poljud Stadion

Die Neue Location: Wirklich so geeignet?

Park Mladeži (dt. Jugendpark) ist das Stadion des Vereins RNK Split und ist die zweitgrößte Sportarena der Küstenstadt. Das Stadion liegt nur wenige hundert Meter vom Poljud Stadion entfernt. Der Location-Wechsel bedeutet also keine große Umstellung für die Besucher des Festivals.

Jedoch ist die neue Austragungsstätte deutlich kleiner. Das Stadion hat gerade mal 4.075 Plätze, während das Poljud eine Kapazität von 34.448 Plätzen hat. Auch insgesamt ist das Gelände wesentlich kleiner. Die Veranstalter wollen davon aber nichts wissen und geben in ihrem Statement an, es ständen nun durch den Umzug mehr als 15.000 Quadratmeter zusätzlicher Fläche zur Verfügung.

Laut Artikeln in der lokalen Zeitung Slobodna Dalmacija sind auch einige Anwohner besorgt wegen des Festivals. Die meisten Gebäude in unmittelbarer nähe des Park Mladeži  sind bereits veraltet, die Bewohner befürchten Schäden durch die Menschenmassen und das Event an sich.

Aber auch der Park Mladeži selbst ist etwas in die Jahre gekommen. Das Stadion hat weder überdachte Tribünen, noch ist es technisch ansatzweise so ausgestattet wie das Poljud. Des Weiteren sind die Zugänge des Stadions und die Außenbarrieren deutlich kleiner. Im Poljud sei ein sicheres Betreten und Verlassen des Geländes mehreren Quellen zufolge deutlich besser gewährleistet. 

RKN Stadion

Credits: Rukes ; RKN ; Rudgr

Schon gewusst..?

Ab der 4. Staffel der Serie Game of Thrones wurde auch in der kroatischen Hafenstadt Split gedreht! Der historischen Diokletianspalast liegt mitten in der Altstadt, hier wurde am Stadtmuseum die berühmte Szene "Kill the Masters" gedreht. Des Weiteren wurde auch im Gewölbekeller des Palastes gefilmt.

Lena

Lena

Autorin

 

M:[email protected]


zurück
27.06.19 12:12