Like Mike
News

Like Mike gründet Solo-Label „Green Room“ ohne Dimitri Vegas

Like Mike gründet Solo-Label „Green Room“ ohne Dimitri Vegas

Schon gewusst?

Dimitri Vegas, der Bruder von Like Mike, sollte ursprünglich eine Rolle in Bad Boys 3 übernehmen. Aufgrund von Komplikationen mit seinem Visum kam dies jedoch nicht zustande.

Mischa

Mischa

Freier Autor

 

M:[email protected]


Obwohl Dimitri Vegas & Like Mike das erfolgreichste Brüderpaar der EDM-Szene sind, gehen sie musikalisch gerne auch mal getrennte Wege. Vor allem Like Mike hat 2019 viele Solo-Singles veröffentlicht und arbeitet derzeit an seinem Solo-Album. Passend dazu gründet er jetzt sein eigenes Label Green Room.

Like Mike startet Solo-Label neben Smash The House

Es ist nicht das erste Mal, dass Like Mike seinem Bruder den Rücken zuwendet und Solo-Projekte startet. Vergangenes Jahr lieferte der Tomorrowland-Resident vielfältige Eigenproduktionen ab, wie zum Beispiel „Best Friend“, „Lies“ oder auch seinen letzten Hit „Sinner“. Außerdem arbeitet der Belgier im Moment an seinem ersten Solo-Album und gründet nun überraschend ein eigenes Label mit dem Namen Green Room.


Bild: Like Mike und Dimitri Vegas

Was erwartet uns auf Green Room?

Das erste Release des Labels wird „High Off Love“ sein, welches von Gründer Like Mike sowie dem Italiener Angemi produziert wurde. Der Track soll den Grundstein des Labels legen und wegweisend für die zukünftigen Tracks sein. Passend zum Titel des Songs wird er am Valentinstag, sprich am 14. Februar, das Licht der Welt erblicken.

Außerdem ist Like Mike bekannt dafür, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Aus der Preview des ersten Titels lässt sich vermuten, dass der Fokus auf entspannteren House à la Deep oder Future House liegen wird. Es wird sich jedoch erst noch zeigen, ob sich das Label auf ein Genre festlegt oder jegliche Musikrichtungen eine potenzielle Chance haben, bei Green Room zu landen. 

Fotocredits: Rudgr, Dimitri Vegas & Like Mike

Schon gewusst?

Dimitri Vegas, der Bruder von Like Mike, sollte ursprünglich eine Rolle in Bad Boys 3 übernehmen. Aufgrund von Komplikationen mit seinem Visum kam dies jedoch nicht zustande.

Mischa

Mischa

Freier Autor

 

M:[email protected]


zurück
11.02.20 21:07