Eventim ebnet Weg für Impfpass-Scan
News

Konzerte nur für Geimpfte? Eventim ebnet Weg für Impfpass-Scan

Konzerte nur für Geimpfte? Eventim ebnet Weg für Impfpass-Scan

True words!

DJ und Produzent Wolfgang Gartner geht mit einem Posting auf Instagram im Moment viral. Er schreibt, dass die Zeit gerade zwar echt mies sei, aber wenn die Festivals und Partys zurückkommen, dann wird es krasser als jemals zuvor. Es wird eine nie zuvor dagewesene Energie von Lebensfreude freigesetzt werden und Künstler sowie Fans werden eine Zeit erleben, die sie niemals mehr vergessen werden.

Katrin

Katrin

Redaktionsleiterin

 

M:[email protected]


Ticketanbieter CTS Eventim hat jüngst bekanntgegeben, dass Eintrittskarten für Festivals und Konzerte nur noch an Menschen verkauft werden sollen, die bereits gegen das Coronavirus geimpft sind. Die technischen Voraussetzungen dafür sind schon geschaffen: Die Systeme können Impfpässe lesen.

Party nur für Geimpfte? Eventim will Konzertgänger zur Impfung verpflichten

Seit Monaten diskutiert die Eventbranche darüber, wie sie schnellstmöglich Konzerte und Festivals wieder für Besucher möglich machen kann. Konzepte und Vorschläge gibt es viele, doch noch ist nicht ganz klar, wann wieder richtig gefeiert werden kann. Seit Beginn der Corona-Pandemie vor einem Jahr wurden etliche Shows abgesagt, Clubs sind geschlossen und die Aussichten aktuell eher mau. Bereits jetzt steht fest, dass viele große internationale Festivals wie das Coachella oder das Ultra Miami nicht stattfinden werden – etliche Konzerte wurden abgesagt. Hierzulande gibt es aktuell auch noch wenig Hoffnung.

Einen ersten Ansatz, wie Konzertbesuche wieder möglich sein könnten, liefert jetzt Eventim. Der Ticketanbieter will vor allem die Besucher in die Pflicht nehmen.

„Wenn es genug Impfstoff gibt und jeder sich impfen lassen kann, dann sollten privatwirtschaftliche Veranstalter auch die Möglichkeit haben, eine Impfung zur Zugangsvoraussetzung für Veranstaltungen zu machen.“

Systeme können Impfpässe lesen

CTS Eventim habe bereits entsprechende technische Voraussetzungen geschaffen. „Wir haben unsere Systeme so eingerichtet, dass sie auch Impfausweise lesen können.“ Er verstehe, wenn Menschen wegen einer Impfung Bedenken hätten, so Schulenberg. „Aber wenn man sieht, wie nun weltweit ohne relevante Nebenwirkungen geimpft wird, dann ist zu hoffen, dass diese Skepsis auch bald schwinden wird.“ Laut Regierung soll bis zum Ende des Sommers jeder Deutsche die Möglichkeit haben, sich impfen zu lassen.

„Je schneller die Bevölkerung geimpft ist, desto schneller können auch Veranstaltungen wieder stattfinden. Für uns steht aber im Vordergrund, einen Beitrag zu leisten, damit wir alle diese Pandemie baldmöglichst überwinden“, so Schulenberg. 

Ein guter Move von Eventim? Diskutiert mit uns auf Facebook!

Fotocredit: Hanny Naibaho

True words!

DJ und Produzent Wolfgang Gartner geht mit einem Posting auf Instagram im Moment viral. Er schreibt, dass die Zeit gerade zwar echt mies sei, aber wenn die Festivals und Partys zurückkommen, dann wird es krasser als jemals zuvor. Es wird eine nie zuvor dagewesene Energie von Lebensfreude freigesetzt werden und Künstler sowie Fans werden eine Zeit erleben, die sie niemals mehr vergessen werden.

Katrin

Katrin

Redaktionsleiterin

 

M:[email protected]


zurück
03.02.21 14:11