Otto Knows
News

Karriere-Update: Was macht „Million Voices“-Produzent Otto Knows?

Karriere-Update: Was macht „Million Voices“-Produzent Otto Knows?

Schon gewusst?

Beim Tomorrowland 2017 soll Otto Knows einen unveröffentlichten Avicii-Song gespielt haben. Der Song geistert als gemeinsame Collab der zwei Schweiden durch das Internet und wird unter anderem „Wasted“ oder auch „Forever Time“ genannt. Otto Knows äußerte sich bis jetzt aber noch nicht zu den Gerüchten.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Viele kennen Otto Knows vor allem wegen seines Mega-Hits „Million Voices“. 2012 veröffentlichte der Schwede den Song und von da an war er von keinem Festival mehr wegzudenken. Aber was macht Otto Knows neun Jahre nach Release seines bekanntesten Songs eigentlich so?

Neun Jahre nach Release: Das geht bei Otto Knows

Im Jahr 2010 veröffentlichte Otto Knows seine ersten Tracks. Zusammen mit Avicii und Oliver Ingrosso – dem Cousin von Sebastian Ingrosso – releaste er damals die Songs „iTrack“ und „LoopeDe“. Gut zwei Jahre später kam am 8. Februar 2012 dann sein Mega-Hit „Million Voices“ heraus. Für den gab es nicht nur Gold in Deutschland und Großbritannien, sondern er wurde auch auf allen Festivals und in den Clubs gespielt.

Danach gab es noch weitere Singles wie zum Beispiel „Parachute“ (2014), „Next To Me“ (2015) oder auch „Dying For You“ (2016). Außerdem durfte er viele Tracks bekannter Künstler remixen. Unter anderem Dada Life, Don Diablo oder auch Avicii. Sein Song „Friends“ im Dezember 2017 war die letzte Veröffentlichung, bevor er sich im Jahr 2018 eine musikalische Auszeit nahm. Die brauchte er auch, da er mit Avicii einen sehr guten Freund im April 2018 verloren hatte.

Nach der kurzen Auszeit folgte 2019 wieder neue Musik. „One In A Million“, „Something For Nothing“ (mit Klahr) und „About You“ veröffentlichte der Schwede – alles eher ruhigere und deepe Songs. Seitdem herrscht allerdings Stillstand. Seine Social-Media-Seiten bekommen seit September 2019 keine Updates mehr und neue Musik gabs dementsprechend ebenfalls nicht.

Im Jahr 2020 sollte eine Club-Tour durch Schweden anstehen, doch diese musste wegen Corona abgesagt werden. Im Mai 2020 gab es dann noch einen kleinen Auftritt beim Tomorrowland One World Radio: Seine Single „Million Voices“ wurde nämlich auf Platz 15 der Tomorrowland Top 1000 gewählt.

Das war der bisher letzte öffentliche Auftritt von Otto Knows. Ob er irgendwann wieder neue Musik veröffentlichen wird, steht im Moment noch in den Sternen. Informationen dazu gibt es jedenfalls keine.

Fotocredit: Rukes

Schon gewusst?

Beim Tomorrowland 2017 soll Otto Knows einen unveröffentlichten Avicii-Song gespielt haben. Der Song geistert als gemeinsame Collab der zwei Schweiden durch das Internet und wird unter anderem „Wasted“ oder auch „Forever Time“ genannt. Otto Knows äußerte sich bis jetzt aber noch nicht zu den Gerüchten.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
08.02.21 20:29