Hardwell Ultra Süd Afrika 2018
News

Hardwell bei Revealed Night: „Es ist kein Comeback geplant!“

Hardwell bei Revealed Night: „Es ist kein Comeback geplant!“

Wusstest du schon...!?

Was macht Hardwell eigentlich, bevor er eine Bühne betritt? Er versprüht „Good Vibes“, das verriet er zumindest in einem Interview. Der DJ liebt es vor Gigs seine Freunde und Familienmitglieder aufzuheitern und habe das schon zu seinem Ritual auserkoren. Zu blöd nur, dass er momentan keine Gigs geplant hat...

Marie

Marie

Autorin

 

M:[email protected]


Gerade erst fand die Revealed Night im Zuge des Amsterdam Dance Events statt. Hunderte Fans hofften auf Hardwell und Neuigkeiten zu seinem Comeback in der elektronischen Musikszene. Doch wie es scheint, gibt es vorerst keine Rückkehr – zumindest nicht in naher Zukunft.

Hardwells Auszeit dauert noch an

In der Q-Factory ging es am 19. Oktober rund: Der Grund dafür war die berühmt-berüchtigte Revealed Night. Unter anderem gaben dort DJs wie Dannic, Sick Individuals oder auch Suyano ihre Sets zum Besten. Zusätzlich drehten auch Special Guests wie Mike Williams oder Dubvision an den Turntables. Doch zum Leid vieler Fans stand kein Hardwell auf der Bühne. Bzw. nur kurz, als der Mega-DJ die Stage betrat, um ein paar Worte an seine Fans zu richten.

Der DJ beteuerte, wie er sehr er seine Fans liebe und wie stolz es ihn mache, was aus seinem Plattenlabel und seinen Artists geworden ist. Momentan verbringe er viel Zeit im Studio und arbeite an neuen Tracks. Doch ein Comeback sei nicht geplant.

„I'm just here to say a quick ‘Hi’. I just want to be here to say thank you guys so fucking much for being here. I can name a hundred artists, I just want to say, that all the artists, that are here tonight, I am so proud of the whole revealed label.”

Des Weiteren sagte er:

„I have to say, I am back in the studio, I am working on music, but there is no comeback planned. But seeing you guys here, this is my biggest inspiration.”

Hier gibt es den gesamten Auftritt von Hardwell bei der Revealed Night zu sehen:

Wie geht es Hardwell wirklich und wie war die Stimmung?

DJ Mag Germany war bei der Revealed Night in Amsterdam vor Ort. Bei der Veranstaltung unterhielt sich der „Spaceman”-Interpret mit einigen Fans und plauderte gelassen mit Freunden und DJs. Er schien erholt, allerdings waren einige Anhänger auch enttäuscht davon, dass der Niederländer kein Set für sie in petto hatte. Es wurden bei dem Event ebenfalls einige Stimmen laut, die sein Bühnen-Fernbleiben unterstützen. Die Stimmung war durchaus gemischt. 

Also heißt es jetzt wohl erst einmal noch abwarten und schauen, was die Zukunft bringt.

Fotocredits: Rukes

Wusstest du schon...!?

Was macht Hardwell eigentlich, bevor er eine Bühne betritt? Er versprüht „Good Vibes“, das verriet er zumindest in einem Interview. Der DJ liebt es vor Gigs seine Freunde und Familienmitglieder aufzuheitern und habe das schon zu seinem Ritual auserkoren. Zu blöd nur, dass er momentan keine Gigs geplant hat...

Marie

Marie

Autorin

 

M:[email protected]


zurück
20.10.19 19:27