Bartkowski
News

Groovige House-Musik: Bartkowski veröffentlicht „Da House“

Groovige House-Musik: Bartkowski veröffentlicht „Da House“

Facts

Zusammen mit dem Pianisten Sven Bergmann hat Oliver Bartkowski schon das ein oder andere Filmmusikalbum veröffentlicht. Ein großer Erfolg war „Skull City - The Return Of Snake“, eine musikalische Hommage an den Film „Die Klapperschlange“ des legendären US-Regisseurs und Komponisten John Carpenter. Für den Score des international mehrfach prämierten Independent-Westerns „Durch seine Venen fließt Blei (Bullet Vain)“ gab es beim Filmfestival in Ontario den Preis für die beste Filmmusik eines Newcomers. Aktuell komponieren die beiden für den 2022 erscheinenden US-Thriller „Zodiac Is Back“ die Musik.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Nach vielen Jahren der musikalischen Schaffenspause veröffentlicht Bartkowski heute seine neue Nummer „Da House“ auf dem deutschen Label Caballero Recordings. Eine super eingängige Nummer, die ohne Kompromisse nach vorne geht und in euren Playlists auf keinen Fall fehlen darf.

Bartkowski lässt mit „Da House“ alte Liebe zur House-Musik neu aufleben

Der Bochumer Oliver Bartkowski war Ende der 80er bis Mitte der 90er einer der ersten Techno- & House-DJs und Veranstalter im Ruhrgebiet. Mit Freunden organisierte er Anfang der 90er Jahre in der Zeche Bochum eine der ersten Techno-Partys mit Sven Väth im Ruhrpott.

Oliver legte unter anderem im legendären Space Ibiza sowie im Berliner Kult-Club Bunker auf und war bis 1996 Marketingleiter beim Dortmunder Label Dance Street Records. Dort betreute er unter anderem Top-Künstler wie The Outhere Brothers („Boom Boom Boom“), Barbara Tucker („Beautiful People“), Peter Schilling („Major Tom“) und viele mehr.

„Die Zeit war lehrreich und ich konnte großen Namen im Studio auch mal über die Schulter schauen.“

Nun – 24 Jahre nach seiner letzten Produktion im House-Genre – hat Oliver Bartkowski aber die alte Liebe zur House-Musik wieder entdeckt.

„Die Liebe zur House-Musik ist nie verflogen, sodass endlich neue Produktionen von mir erscheinen werden. Es macht wieder richtig Spaß“

„Da House“ ist ab sofort auf dem Koblenzer Plattenlaben Caballero Recordings erhältlich und eine super eingängige Nummer, die ohne Kompromisse nach vorne geht. Entstanden ist der Song in Zusammenarbeit mit dem Produzenten Mario da Ragnio, mit dem in Zukunft noch weitere Songs geplant sind.

Fotocredit: Andreas Molatta

Facts

Zusammen mit dem Pianisten Sven Bergmann hat Oliver Bartkowski schon das ein oder andere Filmmusikalbum veröffentlicht. Ein großer Erfolg war „Skull City - The Return Of Snake“, eine musikalische Hommage an den Film „Die Klapperschlange“ des legendären US-Regisseurs und Komponisten John Carpenter. Für den Score des international mehrfach prämierten Independent-Westerns „Durch seine Venen fließt Blei (Bullet Vain)“ gab es beim Filmfestival in Ontario den Preis für die beste Filmmusik eines Newcomers. Aktuell komponieren die beiden für den 2022 erscheinenden US-Thriller „Zodiac Is Back“ die Musik.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
05.03.21 16:42