Galantis auf dem Tomorrowland
News

Galantis & NGHTMRE kündigen überraschend eine Collab an

Galantis & NGHTMRE kündigen überraschend eine Collab an

Schon gewusst?

Beide Hälften des schwedischen DJ-Duos Galantis haben vor ihrem Teamerfolg bereits Musik gemacht. Während Linus Eklöw als Style Of Eye unterwegs war, war Christian Karlsson an Projekten wie Miike Snow beteiligt.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Zwei Künstler, von denen man nicht unbedingt einen gemeinsamen Song erwartet hätte, haben sich nun zum ersten Mal zusammen ins Studio gesetzt. Die Rede ist von Galantis und NGHTMRE. Schon diese Woche erscheint ihre gemeinsame Single „Tu Tu Tu (That’s Why We)“ zusammen mit Sänger Liam O’Donnell.

Galantis & NGHTMRE veröffentlichen „Tu Tu Tu (That’s Why We)“

Es gab in den vergangenen Jahren schon einige Collabs, bei denen verschiedene Genres bzw. Künstler aufeinandertrafen, womit man vorher nicht unbedingt gerechnet hätte. Armin van Buuren und Brennan Heart („All On Me“) zum Beispiel, oder die Collabs von KSHMR und Dillon Francis („Clouds“) bzw. Audien und Gammer („Rampart“) – und nun haben wir wieder so ein Beispiel: Galantis und NGHTMRE.

Das schwedische Dance-Duo und der US-amerikanische Bass-Artist treffen zum ersten Mal aufeinander und veröffentlichen schon diesen Freitag ihre Single „Tu Tu Tu (That’s Why We)“. Das gaben sie auf ihren Social-Media-Kanälen bekannt.

Was genau wir erwarten können, haben sie leider noch nicht verraten. Wir wissen nur, dass Sänger und Songwriter Liam O’Donnell ebenfalls am Song beteiligt ist. Den Rest können wir dann ab kommenden Freitag, den 25. September hören.

Fotocredits: Rudgr

Schon gewusst?

Beide Hälften des schwedischen DJ-Duos Galantis haben vor ihrem Teamerfolg bereits Musik gemacht. Während Linus Eklöw als Style Of Eye unterwegs war, war Christian Karlsson an Projekten wie Miike Snow beteiligt.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
23.09.20 21:15