Skrillex
News

Für dieses Videospiel hat Skrillex beim Soundtrack mitgewirkt!

Für dieses Videospiel hat Skrillex beim Soundtrack mitgewirkt!

Steffen

Steffen

Mitglied der Redaktionsleitung

 

M:[email protected]


Es klingt wie ein großer Kindheitstraum: Einen Song schreiben für eines seiner Lieblingsvideospiele. Dieser Wunsch ist jetzt für Skrillex wahr geworden. Sonny hatte die Möglichkeit als Co-Writer des Opening Theme Songs von Kingdom Hearts III mitzuwirken.

Nicht nur zocken

Der OWSLA Labelboss ist nicht nur für seine schrillen Sounds bekannt, sondern ist auch ein bekennender Fan von Videospielen, so auch von Kingdom Hearts. Das Game ist ein Teil einer Serie von Action-Rollenspielen von Disney.

Fans warten seit fast 13 Jahren auf den dritten Teil und wurden regelmäßig mit einem späteren Release-Datum enttäuscht. Dass auch der Dubstep-Produzent ein großer Fan des Final Fantasy Crossovers ist, beweist ein Instagram Post aus dem Jahr 2016, auf dem ein Charakter aus dem Spiel zu sehen ist. 

Skrillex: Mitten drin statt nur dabei

Da macht es nur Sinn, dass er am Soundtrack zur dritten Edition mitarbeitet. Schließlich schreckt er vor neuen Herausforderungen nie zurück. Dazu ist einer der Beteiligten kein Geringerer als Poo Bear, mit dem Sonny schon einmal einen großen Hit gezaubert hat („Would You Ever“). Als dritte Mitwirkende für „Face My Fears“ ist J-Pop Singer-Songwriterin Utada Hikaru dabei, die auch schon für vorherige Songs in Kingdom Hearts II verantwortlich war.

Was uns soundtechnisch erwartet, bleibt bis kurz vor offiziellem Release des Spiels ein Geheimnis. Veröffentlicht wird der Song am 18.01.2019; das Spiel ist ab dem 29.01.2019 erhätlich. Wir sind gespannt!

Fotocredits: Rukes

Steffen

Steffen

Mitglied der Redaktionsleitung

 

M:[email protected]


zurück
29.09.18 20:15