Steve Aoki
News

Festivals müssen umplanen: Steve Aoki sagt Auftritte ab

Festivals müssen umplanen: Steve Aoki sagt Auftritte ab

Wusstest du schon...!?

Steve Aoki ist ein echter Kunstfan. In seiner Villa in Las Vegas hat er sogar einen echten Banksy stehen. Das Kunstwerk des Graffiti-Artists befindet sich in seinem Wohnzimmer und stellt eine Parodie zu Disneyland dar.

Marie

Marie

Autorin

 

M:[email protected]


Schock für alle Steve Aoki-Fans: Der US-Amerikanische DJ musste kurzfristig mehrere Auftritte absagen, unter anderem auch in Deutschland und Österreich. Müssen wir jetzt womöglich auf weitere Shows des Dim Mak-Labelbosses verzichten?

Steve Aoki sagt mehrere Festivalauftritte ab

Steve Aokis Performances stehen einfach für sich. Jedes Mal wieder überzeugt der DJ und Produzent seine Fans mit exklusiven Shows – einige davon musste der US-Amerikaner nun aber leider absagen. So betraf das seine Auftritte auf der Airbeat One in Deutschland, dem Electric Nation in Österreich, dem Barcelona Beach Festival in Spanien und dem Ultra Europe in Kroatien.

Der Grund? Laut der österreichischen Zeitung Krone soll ein Todesfall in der Familie Aokis der Auslöser dafür gewesen sein. Der Entertainer selbst schrieb diesbezüglich nur, dass „unvorhersehbare Umstände“ ihn zu der Absage gezwungen hätten.

Steve Aoki Twitter

Außerdem beteuert der DJ in dem Twitter-Statement seine Trauer über das Fernbleiben bei den Events. Dennoch freue er sich schon darauf, das alles im Jahr 2020 wieder gutzumachen und dann mit seinen Fans das Tanzbein schwingen zu dürfen.

Chapeau an die Festivalveranstalter

Die relativ kurzfristige Absage von Steve Aoki machte den Festivalveranstaltern sichtlich zu schaffen. Nichtsdestotrotz konnten diese in nur wenigen Stunden den passenden Ersatz für den Mega-DJ auftreiben. So wurde KSHMR mittels Privatjet zum Electric Nation eskortiert und auf dem Airbeat One haben MAKJ und Neelix einfach länger an den Turntables gedreht! Da kann man wirklich nur sagen: Hut ab für den reibungslosen Ablauf! 

Aber wie sieht es jetzt mit seinen kommenden Auftritten auf? Der Dim Mak-Labelboss soll in der kommenden Woche sowohl im Amnesia auf Ibiza, als auch auf dem Jeddah Festival in Saudi-Arabien, dem Tomorrowland in Belgien und bei Parookaville auflegen. Nach unseren Informationen sind diese Auftritte aber nicht in Gefahr und Aoki steht dann wieder wie gewohnt auf der Bühne.

Fotocredits: Rukes

Wusstest du schon...!?

Steve Aoki ist ein echter Kunstfan. In seiner Villa in Las Vegas hat er sogar einen echten Banksy stehen. Das Kunstwerk des Graffiti-Artists befindet sich in seinem Wohnzimmer und stellt eine Parodie zu Disneyland dar.

Marie

Marie

Autorin

 

M:[email protected]


zurück
14.07.19 23:59