djay Pro 2 am Macbook
Reviews

Djay Pro 2 nutzt jetzt künstliche Intelligenz für deinen Mix!

Djay Pro 2 nutzt jetzt künstliche Intelligenz für deinen Mix!

Gut zu wissen...

Facebook musste erst vor kurzem zwei Computer abschalten, die mithilfe von künstlicher Intelligenz programmieren sollten. Die Rechner hatten in nur kurzer Zeit eine Codesprache entwickelt, die Menschen nicht mehr verstehen konnten.

Robin

Robin

Sales Manager

 

M:[email protected]


Künstliche Intelligenz ist durchaus geheimnisvoll, faszinierend, und beängstigend zugleich. Durch Djay Pro 2 ist die noch relativ neue Innovation aus dem IT-Bereich jetzt auch in der DJ-Branche angekommen!

Djay Pro 2 für Mac nutzt seit dem neuesten Update selbst lernende Software um deine Mixes zu automatisieren. Mit der Software braucht man sich nicht mehr stressen, der Mix kümmert sich nahezu um sich selbst. Diese Neuigkeiten werden unsere Szene spalten, in der bereits immer wieder überspitzt bis unerträglich darüber diskutiert wird, was einen echten DJ ausmacht. Wer davon noch nicht überzeugt ist: Googelt mal "Sync Button".

Ruiniert Djay Pro 2 das Auflegen?

Die jüngste Version von Djay Pro 2 hatte schon große Schritte in eine Richtung gemacht, die es jedem erlaubt Songs nahtlos zu mixen. Seine Popularität hat das Programm aus der Softwareschmiede Algoriddim unter anderem der Integration von Spotify und der Touchbar des neuen Macbooks zu verdanken. Durch das neue Update kann die Software die Songs in deiner Library scannen und "perfekte" Intro- und Outropunkte setzen. Die Auswahl dieser Punkte basiert auf dem Song, der grade läuft. Dazu wird dir der perfekte Fade empfohlen und EQs sowie Filter automatisch angepasst. Fraglich ist nun, welchen Einfluss diese technische Erneurung auf die DJ-Community haben wird.

Erst vor Kurzem hatten die Kollegen von DjMag USA über SKYGGE - die erste Musik proudzierende künstliche Intelligenz - berichtet. Artificial Intelligence ist offensichtlich in der Musikindustrie angekommen. Es ist nicht überraschend, dass diese innovative Technologie als erstes in EDM Fuß fassen kann. Schließlich ist elektronische Musik die technologisch komplexeste Musikrichtung.

In diesem Video kann man sich das neue Djay Pro 2 angucken:

Gut zu wissen...

Facebook musste erst vor kurzem zwei Computer abschalten, die mithilfe von künstlicher Intelligenz programmieren sollten. Die Rechner hatten in nur kurzer Zeit eine Codesprache entwickelt, die Menschen nicht mehr verstehen konnten.

Robin

Robin

Sales Manager

 

M:[email protected]


zurück
19.12.17 23:21