Ushuaia Ibiza
Exclusive

Diese 8 Songs bringen euch den perfekten Ibiza-Vibe

Diese 8 Songs bringen euch den perfekten Ibiza-Vibe

Schon gewusst?

In den 60er- und 70er-Jahren kam die Hippiebewegung auf die spanische Party-Insel und brachte eine völlig neue Richtung mit. Es wurde ausgelassen gefeiert und unter anderem verschlug es in den 80ern Sven Väth auf die Insel, der daraufhin DJ wurde und mittlerweile ein Vorreiter der deutschen DJ-Szene ist.

Fabian Schickedanz

Fabian Schickedanz

Author

 

M:fabian.schickedanz@djmag.de


Es gibt wohl keinen anderen Ort, an dem elektronische Musik so zelebriert wird, wie auf Ibiza. Kein Wunder also, dass die Insel regelmäßig Teil von elektronischen Songs ist. Sei es im Titel, im Text oder einfach im Vibe des Tracks. Die coolsten davon haben wir für euch herausgesucht.

Mike Posner – I Took A Pill In Ibiza (2015)

Wir starten mit dem US-Amerikaner Mike Posner, der die Insel im Jahr 2015 mit seinem Welthit besang, in dem es darum geht, dass er auf einer Party auf Ibiza eine Tablette einnimmt. Das Original des Songs hatte noch wenig mit EDM zu tun, doch der Seeb Remix brachte den Durchbruch in die elektronische Szene. Die Inspiration zum Song kam an einem Abend, an dem er mit Avicii zusammen auf Ibiza feierte.

Energy 52 – Cafe Del Mar (1993)

Das deutsche Duo Energy 52 widmete bereits in den 90ern einen Track dem berühmtem Cafe del Mar auf Ibiza. Der Song katapultierte seine Produzenten schlagartig in den Trance-Himmel und ist heute einer der Tracks, der am häufigsten geremixt wurde.

Swedish House Mafia – Miami 2 Ibiza (2010)

Während des EDM-Hypes um 2010 herum produzierte die Swedish House Mafia diesen Hit zusammen mit Tinie Tempah. Miami 2 Ibiza war nach Leave The World Behind und One die dritte Single der Schweden.

Mike Candys – One Night In Ibiza (2011)

Der Schweizer Mike Candys hatte 2011 seinen Durchbruch mit diesem Song. Neben der Sängerin Evelyn war auch Rapper Patrick Miller beteiligt. Evelyn singt darüber, dass sie nichts außer einer Nacht auf Ibiza will. Was viele nicht wissen: Der Track ist eine Antwort auf DJ Antoines „Welcome To St. Tropez“.

Felix Jaehn, The Stickmen Project feat. Callum Scott – Rain In Ibiza (2022)

Ganz frisch auf dem Markt ist die Single „Rain In Ibiza“ von Felix Jaehn und The Sticken Project. Ein Ohrwurm ist vorprogrammiert und der Song macht richtig Lust nach Ibiza zu fliegen und dort zu feiern. 

Reinier Zonneveld – Ibiza Disco Lines (I Don't Wanna Stop) (2019)

Die lebende Acid-Legende Reinier Zonneveld hat 2019 dieses Schmuckstück herausgebracht. Die immer wiederkehrende Textpassage „I don't wanna stop“ sitzt auf einem groovigen Disco-Beat, alles in allem sind viele Einflüsse aus den 90ern zu hören.

The Prodigy feat. Sleaford Mods – Ibiza (2015)

Die Engländer von The Prodigy haben einen Titel ihres Albums „The Day Is My Enemy“ nach der Insel benannt. Der Song kritisiert die DJ-Kultur und die Künstler, die pre-recorded Sets spielen. 

„It’s an attack on these mindless fucking jokers that arrive in their Learjets, pull a USB stick out of their pockets, plug it in and wave their hands in the air to a pre-programmed mix“

Michael Fay – Ibiza Sax

Michael Fay bespielt die Insel zum Schluss unserer Auswahl mit seinem Saxofon und sorgt für die nötige Entspannung nach durchgetanzten Nächten.

Fotocredit: Rukes

Schon gewusst?

In den 60er- und 70er-Jahren kam die Hippiebewegung auf die spanische Party-Insel und brachte eine völlig neue Richtung mit. Es wurde ausgelassen gefeiert und unter anderem verschlug es in den 80ern Sven Väth auf die Insel, der daraufhin DJ wurde und mittlerweile ein Vorreiter der deutschen DJ-Szene ist.

Fabian Schickedanz

Fabian Schickedanz

Author

 

M:fabian.schickedanz@djmag.de


zurück
06.06.22 18:56