News

Das sind laut Spotify die größten Sommerhits des Jahres!

Das sind laut Spotify die größten Sommerhits des Jahres!

Schon gewusst..?

Spotify ermittelt jedes Jahr eine Liste der am häufigsten gestreamten Songs. Für die jeweiligen Listen (national und international) analysiert der Musikdienst die Abrufe zwischen dem 1. Juni und dem 20. August eines jeden Jahres. An den Listen gut zu erkennen: das unterschiedliche Musikverhalten. Was in Deutschland hohe Platzierungen erlangt, muss international nicht genauso gefragt sein.

Katrin

Katrin

Redaktionsleiterin

 

M:[email protected]


"One Kiss", "In My Mind" oder doch eher "Bella ciao"? Welcher Song hat es in diesem Sommer in die Top 10 national und international geschafft? Der schwedische Musikdienst Spotify hat jetzt eine Liste mit den am häufigsten gestreamten Songs der vergangenen Monate veröffentlicht – mit nur wenigen EDM-Künstlern.

Wer hat es auf Platz eins der am häufigsten gespielten Songs in diesem Sommer geschafft?

Keine Frage, es war der heißeste und schönste Sommer seit Jahren in Deutschland. Und auch wenn er immer noch nicht ganz vorbei ist, lohnt sich bereits jetzt ein Blick in die Liste der am häufigsten gespielten Hits der warmen Zeit. Der schwedische Musikdienst Spotify weiß ganz genau, welche Songs uns in diesem Sommer besonders gefallen haben. Wer es wohl auf Platz eins geschafft hat und wer leer ausging?

Auf Platz eins der Liste mit den meist gestreamten Songs in Deutschland steht der Rapper Summer Cem mit seinem Song „Casanova“. Kein anderer Song wurde in Deutschland häufiger gehört. Der litauische Produzent Dynoro schafft es mit „In My Mind“ auf den zweiten Platz, die dritte Position teilen sich Clean Bandit und Demi Levato mit dem Song "Solo".

Was besonders auffällig ist: Nicht alle, der am häufigsten gestreamten Songs, machen gute Laune und haben diesen unverkennbaren Vibe, der zum Mitsingen (und tanzen) einlädt. Im Gegenteil. Ruhigere Balladen finden sich in der Liste genauso häufig wieder wie etwa Hip-Hop und Rap. Bei den Deutschen sind diese Musikrichtungen total angesagt, mehr noch als EDM. 

"Bella Ciao" von Hugel und El Profesor wurde zum offiziellen Sommerhit in Deutschland gekürt und hat es im Ranking immerhin auf Platz fünf geschafft.

International sieht das ein bisschen anders aus: Die weltweite Liste der Top-Sommerhits von Spotify führt Drake mit "In My Feelings" an. Aufmerksamkeit bekam der Song vor allem durch die Challenge, die US-Comedian Shiggy, ausgelöst hatte. Der hatte zu Drakes Song getanzt und ein Video davon auf Instagram gepostet. In den darauffolgenden Wochen tanzten Menschen weltweit zu dem Song und teiltem es in den sozialen Netzwerken. Es entstand ein wahrer Hype. 

Die Platzierung von "In My Feelings" ist aber nicht der einzige Erfolg, den der kanadische Sänger feiern darf. Er schaffte es mit vier weiteren Songs seines Albums ebenfalls in die Top 20, darunter "God's Plan", "Nice For What", "Do not Matter to Me" und "Nonstop". 

Auf Platz zwei landeten übrigens Maroon 5 und Cardi B mit ihrem gemeinsamen Song "Girls Like You", gefolgt von Cardi B feat. Bad Bunny und J Balvin mit "I Like It" auf Position drei. In Deutschland eher unbekannt, in den USA allerdings ultra gefragt: Die Hip-Hop-Songs wie “Taste“ von Tyga, “Moonlight“ von XXXTentacion oder “Te Boté“ von NioGarcia

Und wo landeten die EDM-Künstler im internationalen Vergleich?

Calvin Harris schaffte es gemeinsam mit Dua Lipa und dem Song "One Kiss" immerhin auf Position sieben. Ein weiterer Lichtblick für alle EDM-Fans: Tiesto und Dzeko landeten mit "Jackie Chan" auf Platz 14. Jonas Blue ist mit "Rise" auf Platz 19 zu finden.

Top 20 Sommer-Songs in Deutschland:

  1. Summer Cem – Casanova
  2. Dynoro – In My Mind
  3. Clean Bandit – Solo (feat. Demi Lovato)
  4. Capital Bra – One Night Stand
  5. El Profesor – Bella ciao – HUGEL Remix
  6. Dennis Lloyd – Nevermind
  7. Capital Bra – Neymar
  8. Calvin Harris – One Kiss (with Dua Lipa)
  9. Capital Bra – Berlin lebt
  10. Post Malone – Better Now
  11. Tyga – Taste (feat. Offset)
  12. Jonas Blue – Rise
  13. Loud Luxury – Body (feat. brando)
  14. Bushido – Für Euch alle (feat. Samra & Capital Bra)
  15. Drake  – In My Feelings
  16. Namika – Je ne parle pas français – Beatgees Remix
  17. Maroon 5 – Girls Like You (feat. Cardi B)
  18. Loredana – Sonnenbrille
  19. Summer Cem – Tamam Tamam
  20. XXXTENTACION – SAD!

Top 20 Sommer-Songs international:

1. Drake – In My Feelings
2. Maroon 5 – Girls Like You (feat. Cardi B)
3. Cardi B – I Like It (feat. Bad Bunny and J Balvin)
4. Juice WRLD – Lucid Dreams
5. XXXTentacion – SAD!
6. Post Malone – Better Now
7. Calvin Harris – One Kiss (feat. Dua Lipa)
8. Clean Bandit – Solo (feat. Demi Lovato)
9. Tyga – Taste (feat. Offset)
10. 5 Seconds of Summer – Youngblood
11. Drake – God’s Plan
12. Drake – Nice For What
13. Nio Garcia – Te Boté (Remix) (feat. Casper Magico, Darrell, Ozuna, Bad Bunny, and Nicky Jam)
14. Tiësto and Dzeko – Jackie Chan (feat. Post Malone and Preme)
15. Selena Gomez – Back To You
16. Ariana Grande – No tears left to cry
17. XXXTentacion – Moonlight
18. Drake – Don’t Matter To Me (feat. Michael Jackson)
19. Jonas Blue – Rise
20. Drake – Nonstop

Credit: Bennett Sell-Kline

Schon gewusst..?

Spotify ermittelt jedes Jahr eine Liste der am häufigsten gestreamten Songs. Für die jeweiligen Listen (national und international) analysiert der Musikdienst die Abrufe zwischen dem 1. Juni und dem 20. August eines jeden Jahres. An den Listen gut zu erkennen: das unterschiedliche Musikverhalten. Was in Deutschland hohe Platzierungen erlangt, muss international nicht genauso gefragt sein.

Katrin

Katrin

Redaktionsleiterin

 

M:[email protected]


zurück
30.08.18 19:03