Exclusive

Das Beste aus 4 Jahren: Das sind die Top 10 Sets aus PAROOKAVILLE!

Das Beste aus 4 Jahren: Das sind die Top 10 Sets aus PAROOKAVILLE!

Wusstest du schon?

Die Mainstage des PAROOKAVILLE hatte im letzten Jahr eine unfassbare Länge von 200 Metern! Sie war damit die größte Festival-Bühne in ganz Europa. Es bleibt abzuwarten, ob sie sich in diesem Jahr noch einmal selbst übertreffen können!

Till

Till

Autor

 

M:[email protected]


Dieses Jahr öffnet Deutschlands verrückteste Festivalstadt bereits zum fünften Mal seine Pforten: PAROOKAVILLE steht vor der Tür. Auch 2019 erwarten euch wieder unglaubliche Sets von Armin van Buuren, The Chainsmokers, W&W oder Yellow Claw – aber welche Auftritte waren bis jetzt eigentlich die Highlights?

Das sind die besten Sets des PAROOKAVILLE!

Bei zehn Stages und hunderten DJs an drei Tagen, ist es gar nicht so einfach, die besten Sets herauszusuchen. Nichtsdestotrotz haben wir eine Liste für euch zusammengestellt, um die Vorfreude auf das kommende Wochenende noch einmal zu steigern! 

Platz 10: Felix Jaehn @ Cloud Factory (2016)

Mittlerweile schon so etwas wie ein alter Hase auf der Bühne, war der Hamburger Felix Jaehn im Jahr 2016 fast noch ein Festival-Newcomer. Während seines Sets in der Cloud Factory brachte er die Fans mit Hits wie „Ain’t Nobody“ und „Book Of Love“ zum Tanzen und bescherte uns damit eines der besten Sets der vergangenen Jahre.

Platz 9: Zedd @ Mainstage (2018)

Auch der bekannteste und erfolgreichste deutsche DJ und Produzent war schon einmal bei PAROOKAVILLE zu Gast. Zedd beglückte seine tausenden Fans mit Klassikern wie „Clarity“ und „Stay The Night“, sowie mit einigen Dubstep-Songs. Ein besonderer Auftritt, nicht nur für uns. Schließlich ist Zedd nicht mehr allzu oft in seinem Heimatland zu sehen.

Platz 8: KSHMR @ Bill's Factory (2018)

KSHMR erzählt in seinen Sets stets eine Geschichte, die mit seinem einzigartigen Sound begleitet wird. Bei seinem Auftritt im vergangenen Jahr war der US-Amerikaner mit indischen Wurzeln allerdings nicht alleine: Er wurde von Live-Instrumenten unterstützt, was der gesamten Atmosphäre ein besonderes Flair verliehen hat!

Platz 7: Krewella @ Mainstage (2018)

Das amerikanische DJ-Duo Krewella gehört zu den besten DJanes überhaupt. Die zwei Ladies durften 2018 die PAROOKAVILLE-Mainstage betreten und brachten die ganze Stage zum Beben! So stellt man sich wahre Powerfrauen vor!

Platz 6: The Chainsmokers @ Mainstage (2015)

Bevor sie im Jahr 2016 mit “Don’t Let Me Down“ die Charts stürmten, legten The Chainsmokers bereits beim ersten PAROOKAVILLE übehaupt auf. Mit den heutigen Klassikern wie „Split (Only U)“ oder „#Selfie“ wussten Drew und Alex schon damals zu begeistern, und waren ein würdiges Closing für das PAROOKAVILLE 2015! Dieses Jahr gibt es die US-Boys wieder in der verrückten Festival-Stadt zu sehen. 

Die Top 5

Platz 5: Dillon Francis @ Bootshaus Stage (2016)

Für alle Headbanger und Fans von Dubstep sowie Trap hat das PAROOKAAVILLE Jahr für Jahr immer massive Namen am Start. Der US-Boy Dillon Francis ist zum Beispiel einer davon und bekannt dafür, bei jedem seiner Gigs die Bühne abzureißen. Auch sein Set auf der Bootshaus-Stage 2016 war da keine Ausnahme – und wer am Ende keine Nackenschmerzen hatte, war selber schuld!

Platz 4: Armin Van Buuren @ Mainstage (2018)

Auch der „King of Trance“ war schon mehrmals bei PAROOKAVILLE zu Gast und sein letztjähriger Hit „Blah Blah Blah“ durfte selbstverständlich auch in seinem Set auf der Mainstage nicht fehlen. Dieser und jede Menge andere Trance-Hits machten seinen Auftritt zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Platz 3: Axwell Λ Ingrosso @ Mainstage (2017)

Bevor sie im vergangenen Jahr ein grandioses Comeback der Swedish House Mafia beim Ultra in Miami gaben, trat das schwedische Top-Duo noch einmal beim PAROOKAVILE 2017 auf. Ihre Mischung aus bekannten Progressive House-Hits und neuen, poppigen Liedern (wie etwa „More Than You Know“) bringt jeden Fan zur Eskalation!

Platz 2: Martin Garrix @ Mainstage (2018)

Die Sets der aktuellen DJ-Mag-Nummer-Eins Martin Garrix sind immer ein Highlight für alle Besucher eines Festivals. Auch sein Auftritt am ersten Festival-Abend 2018 machte da keinen Unterschied. Alle seine beliebten Songs und Garrix‘ einzigartige Bühnenpräsenz machten diesen Auftritt unvergesslich.

Platz 1: Hardwell @ Mainstage (2018)

Das beste Set der bisherigen PAROOKAVILLE-Geschichte lieferte der niederländische DJ Hardwell! Er war für das Closing am letzten Abend im Jahr 2018 zuständig und ließ alle Besucher mit großen Augen zurück. Ein würdiges Ende für das Festival – und gleichzeitig einer der letzten großen Auftritte vor Hardwells Pause. Hier gibts jetzt noch einmal den Abschluss seines Auftritts zu sehen.

Fotocredits: PAROOKAVILLE

Wusstest du schon?

Die Mainstage des PAROOKAVILLE hatte im letzten Jahr eine unfassbare Länge von 200 Metern! Sie war damit die größte Festival-Bühne in ganz Europa. Es bleibt abzuwarten, ob sie sich in diesem Jahr noch einmal selbst übertreffen können!

Till

Till

Autor

 

M:[email protected]


zurück
17.07.19 16:33