Armin van Buuren
News

Armin van Buuren & Alesso: Gemeinsame Collab im Anmarsch

Armin van Buuren & Alesso: Gemeinsame Collab im Anmarsch

Schon gewusst?

Im Januar feierte Armin van Buurens Radioshow A State Of Trance Jubiläum. Mehr als 1000 Shows wurden bisher ausgestrahlt und das wurde selbstverständlich gebührend gefeiert. Im Vorfeld konnten Trance-Fans auf der ganzen Welt für ihre Lieblings-Trance-Tracks abstimmen und am Ende wurden daraus die A State Of Trance Top 1000 ermittelt – die Top 50 wurden dann während ASOT 1000 enthüllt. Platz 1 ging an „Shivers“ von Armin van Buuren feat. Susana.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Heute ist Valentinstag. Kein Wunder also, dass in den sozialen Medien in den vergangenen Stunden vor allem das Thema Liebe ganz groß war. Auch Armin van Buuren & Alesso wünschten einen schönen Valentinstag, doch hinter ihren Posts steckt noch viel mehr – und zwar ihre erste gemeinsame Collab „Leave A Little Love“.

Armin van Buuren & Alesso – Leave A Little Love

Pünktlich zum Valentinstag haben Armin van Buuren und Alesso womöglich ihren neuen gemeinsamen Song „Leave A Little Love“ angekündigt. Womöglich, weil die beiden es bisher nicht offiziell bestätigt haben. Doch ihre heutigen Posts zum Tag der Liebe sprechen eine eindeutige Sprache.

Beide haben auf ihren Social-Media-Accounts Posts mit denselben Bildunterschriften und beinahe denselben Bildern geteilt. Der einzige Unterschied: Armin van Buuren hat sein Logo in das Bild eingefügt und Alesso wiederum seines.

Den Bildern nach wird ihre gemeinsame Collab den Namen „Leave A Little Love“ tragen. Wann der Song rauskommt und wie er klingt, ist bis jetzt aber noch nicht bekannt. Es wäre das erste Mal, dass die beiden Musiker zusammenarbeiten. Bisher gab es weder gemeinsame Songs noch Remixe für den jeweiligen anderen Künstler.

Fotocredits: Marczak Images

Schon gewusst?

Im Januar feierte Armin van Buurens Radioshow A State Of Trance Jubiläum. Mehr als 1000 Shows wurden bisher ausgestrahlt und das wurde selbstverständlich gebührend gefeiert. Im Vorfeld konnten Trance-Fans auf der ganzen Welt für ihre Lieblings-Trance-Tracks abstimmen und am Ende wurden daraus die A State Of Trance Top 1000 ermittelt – die Top 50 wurden dann während ASOT 1000 enthüllt. Platz 1 ging an „Shivers“ von Armin van Buuren feat. Susana.

Franz

Franz

stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
14.02.21 20:32