News

Hexagonians aufgepasst! Don Diablo kündigt Album „Forever“ an

Hexagonians aufgepasst! Don Diablo kündigt Album „Forever“ an

Wusstest du schon?

Wer Don Diablo diesen Sommer auf einem Festival in Deutschland sehen möchte, hat dazu gleich dreimal die Möglichkeit. Der Hexagon-Boss spielt am zweiten Augustwochenende beim SonneMondSterne in Saalburg, am 24. August beim New Horizons am Nürburgring und am 8. September beim Lollapalooza in Berlin.

Sascha

Sascha

Autor

 

M:[email protected]


Er tritt 2019 auf unzähligen Festivals auf und hat in diesem Jahr schon mega viele Hits veröffentlicht: Die Rede ist von Don Diablo. Jetzt setzt der Niederländer noch einen drauf und released im Herbst sogar ein ganzes Album. Doch damit nicht genug, denn passend dazu wird es auch eine Tour geben.

Don Diablos Album erscheint noch dieses Jahr

Es ist noch nicht mal ein Jahr her, da hat die aktuelle Nummer 7 der DJ Mag Top 100 sein letztes Album „Future“ veröffentlicht. Jetzt wissen wir, dass schon seine nächste LP in den Startlöchern steht. Noch in diesem Herbst soll „Forever“ erscheinen, gab der Niederländer auf seinen sozialen Kanälen bekannt.

„Forever“ ist nach „Future“ (2018), „Life Is A Festival“ (2008) und „2 Faced“ (2004) bereits das vierte Studioalbum von Don Diablo. Welche Tracks auf der neuen Scheibe landen werden und vor allem wie viele es am Ende sind, ist jedoch noch nicht bekannt. Vermutlich werden wir aber Singles wie „Brave“, „I Got Love“ und auch „Survive“ auf dem Album finden, denn die sind alle 2019 erschienen.

Auch Don Diablos neueste Songs „The Same Way“ und „Like I Do“ (zusammen mit John Martin) werden wohl auf die neue Platte kommen. Beide spielte er übrigens am vergangenen Wochenende beim World Club Dome in Frankfurt.

Tour führt den DJ durch die ganze Welt

Um sein neues Projekt gebührend zu feiern, veranstaltet der 39-Jährige auch gleich eine ganze Tour durch vier verschiedene Kontinente. Los geht es am 4. Oktober im Avant Gardner in New York City. Eine Woche später geht es in das legendäre Printworks nach London und nur einen Tag darauf ist Don zu Gast im Fabrique in Mailand. Anschließend geht es über Paris und Tokio noch nach Sao Paulo in Südamerika. Tickets für diese Tour gibt es noch nicht zu kaufen, aber man kann sich bereits registrieren, um als erster an die begehrten Karten zu kommen.

Wir sind auf jeden Fall schon sehr gespannt auf das neue Album, denn die ersten Singles klingen schon sehr vielversprechend.

Fotocredit: Rukes

Wusstest du schon?

Wer Don Diablo diesen Sommer auf einem Festival in Deutschland sehen möchte, hat dazu gleich dreimal die Möglichkeit. Der Hexagon-Boss spielt am zweiten Augustwochenende beim SonneMondSterne in Saalburg, am 24. August beim New Horizons am Nürburgring und am 8. September beim Lollapalooza in Berlin.

Sascha

Sascha

Autor

 

M:[email protected]


zurück
13.06.19 14:05