News

Spotify Hits, die noch keiner kennt - Vol. 15

Spotify Hits, die noch keiner kennt - Vol. 15

Arian

Arian

Director

 

M:[email protected]


Auch in dieser Woche stellen wir euch wieder Woche für Woche Songs aus allen Ecken dieser Welt vor, die eigentlich viel mehr Aufmerksamkeit verdient hätten - und unter allen Umständen in eure Playlist gehören. Diese Woche mit dabei: VAVO, Cloonee & Famba.

Endlich wieder neue Spotify Hits! 

Euch wird die Spotify-Playlist langsam langweilig, die Top50 sind voll mit nervigen Dauerdudeltracks und ihr braucht mal ein wenig Abwechslung vom Alltagsbrei? Wir haben hier die Lösung für euch. In unserer neuen Rubrik "Hits, die keiner kennt" stellen wir euch regelmäßig je 3 neue Songs aus aller Welt vor, die durch den Spotifyalgorithmus gerutscht sind.

Die Voraussetzungen um in die Liste zu kommen: 

1. Der Song darf nicht über 100.000 Plays auf Spotify haben oder der Künstler nicht über 300.000 monatliche Hörer
2. Es handelt sich nicht um einen DJ Mag Top100 Act
3. Der Song war nicht in der New Music Friday oder der Spotify German Top50 Liste

Die Hidden Gems der Woche:

1. VAVO - Pieces (ft. Tyler Mann)

Wir starten mit VAVO. Pieces erinnert zu Beginn des Songs ein wenig an Topic's Smasher Breaking Me, nimmt dann aber einen wahnsinnig groovigen Twist. Während das Vocal super eingängig wirkt, überzeugt der Song mit klarem housigem Sounddesign und vor allem einem gewissen Hitfaktor im Drop. 

2. Cloonee - Sun Goes Down

Eine Premiere in unserer Spotify-Hits-Liste: Ein Tech-House Song ist mal dran. Mit Sun Goes Down kehrt das pure Ibiza-Gefühl in unsere Playlist ein. In 2:35 schafft es der UK-Produzent auf eindrucksvolle Weise eine Symbiose aus kurzem Arrangement, eindrucksvollen, souligen Vocals und einem wahnsinnigen Groove zu erschaffen. 

3. Famba - Still Call You Mine

Mit der Single des kanadischen Künstlers Famba geht auch diese Episode der Spotify Hits zuende. Still Call You Mine macht Lust auf offene Clubs. Dynamische Pop-Vocals treffen hier auf hervorragend catchigen Groove im Drop mit einer Mischung aus Future House und Dance . 

Euch hat gefallen was ihr hört? Dann haben wir mehr davon für euch parat. 
Alle Gems, alle Hits erhaltet ihr wie gewohnt in unserer Playlist auf Spotify:

Fotocredit: Unsplash, Pixabay

Arian

Arian

Director

 

M:[email protected]


zurück
17.03.21 02:00