News

Spielspaß statt Clubbing als Einnahmequelle

Spielspaß statt Clubbing als Einnahmequelle

Staff

Staff

Unsere Redaktion

 

M:[email protected]


Die Suche nach Auftritten ist für DJs ein Schlüssel, um dem liebsten Hobby oder dem Beruf nachzugehen. Durch die wachsende Konkurrenz oder fehlende Möglichkeiten zu Auftritten in der eigenen Region können regelmäßige Einnahmen durchs Auflegen in Clubs oder bei privaten Anlässen ausbleiben.

Sich neben der eigentlichen Anstellung spielerisch die Zeit zu vertreiben und mit etwas Glück etwas Geld zu verdienen, kann nicht nur finanziell zu einem tollen Ausgleich beitragen.

Lust am Clubbing und Spiel vereinen

Wer bislang als DJ bei den großen Events in den Clubs aufgelegt hat, wird zunehmend auf fähigen Nachwuchs und eine heranwachsende Konkurrenz stoßen. Dies ist bei privaten Feierlichkeiten nicht anders, bei denen gute Kontakte und Beziehungen zählen und zu erhofften Auftritten führen.

Fehlt der musikalische Spielspaß als Einnahmequelle, darf der Blick auf andere, spielerische Formen des Gelderwerbs geworfen werden. In der digitalen Welt mangelt es nicht an spielerischen Angeboten, die sich in Wartezeiten zu Hause oder zwischen Gigs nutzen lassen. Ein Klassiker, der seit 20 Jahren im Internet anzutreffen ist, sind Sportwetten.

Der Bereich hat sich etabliert und ist gerade für die junge Generation zu einer Selbstverständlichkeit geworden, um zwischendurch ein paar Euro einzusetzen und im Glücksfall zu vermehren. Hierbei sind Spieler längst nicht mehr auf den echten Ligabetrieb in Deutschland und Europa angewiesen. Mit virtuellen Ligen lässt sich im Minutentakt auf Sportereignisse setzen, deren Ausgang alleine von der mathematischen Wahrscheinlichkeit abhängt. Ein Ansatz, der auch erfahrene Spieler in seinen Bann zieht. Beliebtheit von Online-Casinos nutzen Neben Sportwetten ist über die Jahre der Spielspaß in Online-Casinos auch hierzulande gewachsen.

Dies hat vor allem mit einer sichereren Lizenzierung zu tun, die immer mehr legale Spielangebote ins Netz gebracht hat. Auf seriösen Webseiten wie dem Casino 777 lassen sich Klassiker wie Roulette oder Blackjack genauso erleben wie Slots als Spielautomaten mit zahllosen Themenwelten. Natürlich sind diese Angebote reine Glücksspiele, so dass die persönlichen Gewinnchancen nicht mit einer festen Strategie gesteigert werden können.

Vielen Nutzern von Plattformen wie dem Casino 777 kommt es hierauf jedoch auch nicht an. Stattdessen wird die Mischung aus Nervenkitzel und der Hoffnung auf kleine und große Gewinne genossen, die in jedem Durchgang mitschwingt.

Das Spielen kann somit nur schwierig als verlässliche Einnahmequelle genutzt werden. Dies heißt nicht, dass tolle Einnahmen zwischendurch ausgeschlossen sind und die Zeit zwischen Events oder auf Reisestrecken abwechslungsreich genutzt wird. Wer viel Zeit übrig hat und stärker über einen strategischen Ansatz nachdenkt, sollte sich mit Poker oder Sportwetten befassen.

Doch auch bei diesen Anbietern sind Slots und Casino-Spiele oft verfügbar und sorgen für die erhoffte Abwechslung.

Spielspaß auch zu Hause genießen

Mit dem Clubbing zu Hause als Trend gibt es Möglichkeiten, von zu Hause aus musikalische Vorlieben und spielerische Abwechslung miteinander zu kombinieren. Dies gilt im Gegenzug auch, wenn mal als Musikfreund die Tracks der bekanntesten DJs weltweit im Stream verfolgt und nebenbei etwas Spielspaß sucht. Ob Wettabgabe oder Casinospiel, ein disziplinierter Umgang mit dem eigenen Geld ist ratsam.

Gerade Einsteiger neigen dazu, zu schnell zu viel Geld einzusetzen und hierdurch ein zu hohes Risiko einzugehen. Ein gemäßigter Einstieg ist der bessere Weg, der genauso Spaß bringt und mit etwas Glück tolle Gewinne neben den Einnahmen als DJ abwirft.

Dieser Beitrag ist ein Gast-Artikel und wurde nicht von der Redaktion des DJ Mag verfasst. 

Photocredit: Unsplash

Staff

Staff

Unsere Redaktion

 

M:[email protected]


zurück
05.04.21 11:09