Martin Garrix und Matisse & Sadko
News

Martin Garrix und Matisse & Sadko: Die nächste Mega-Collab!

Martin Garrix und Matisse & Sadko: Die nächste Mega-Collab!

Schon gewusst?!

Matisse & Sadko ist eine Art „Familienprojekt“, denn die beiden Mitglieder Alexander und Yury Parkhomenko sind Brüder. Sie begonnen beide bereits in der Schulzeit mit dem Musikproduzieren und starteten erstmal solo durch. 2010 beschlossen sie dann, zur Freude ihrer Mutter, ihre Arbeit zusammenzulegen.

Jule

Jule

Autorin

 

M:[email protected]


Martin Garrix und Matisse & Sadko haben es wieder getan! Die Hit-Giganten von STMPD RCRDS präsentieren der EDM-Welt erneut eine Collab, die es in sich hat. „Hold On (We’re Almost There)“ wurde bereits im Oktober beim Amsterdam Dance Event geteased und löste bei den Fans vollkommene Begeisterung aus.

Martin Garrix und Matisse & Sadko – ein Team für Mega-Hits!

Dass Zusammenarbeiten zwischen Martin Garrix und seinen Kollegen von Matisse & Sadko zu großen Erfolgen führen können, haben die DJs in der Vergangenheit schon oft genug bewiesen. Titel wie „Dragon“, „Together“ oder „Forever“ sind wahre Ohrwürmer in der EDM-Szene und gehören fest zum Showprogramm der STMPD-Künstler. Auch ihre Nummer „Mistaken“, die sie Anfang des Jahres veröffentlichten, verleiht ordentlich Gänsehaut und darf bei keinem Fan in der Playlist fehlen. 

„Hold On (We’re Almost There)“

Nun legen der niederländische Superstar und das russische DJ-Duo nach! Wie auch „Mistaken“ im vergangenen Jahr, feierte ihre neue Collab „Hold On (We’re Almost There)“ bei GarrixADE-Veranstaltungen im RAI, untermalt von einem gigantischen Lichtspektakel, seine Premiere und schien super beim Publikum anzukommen.

Ebenfalls spielte der 23-Jährige den Song jüngst beim Freaky Deaky Festival in Texas. Seitdem herrscht natürlich rege Aufregung in den Fangruppen, wann der Song endlich releast wird. Doch leider gibt es dazu noch keine Auskunft.

Ähnlich wie bei den vorherigen Collabs sind die Strophen bei „Hold On (We’re Almost There)“ ruhiger und bauen Spannung auf. Diese steigert sich bis zum Refrain, wo den Hörer ein mitreißender Progressive House-Drop im typischen Stil der Interpreten erwartet. Außerdem soll das Duo John & Michel (John Martin und Michel Zitron), das auch schon bei „Now That I Found You" von Garrix mitgewirkt hat, ebenfalls am Song beteiligt sein.

Wir sind uns sicher, dass der Titel auf jeden Fall Potenzial zum Festival-Hit hat und freuen uns auf sein Release! Was meint ihr zum neuesten Werk von Martin Garrix und Matisse & Sadko? Verratet es uns auf Facebook!

Fotocredits: Matisse & Sadko

Schon gewusst?!

Matisse & Sadko ist eine Art „Familienprojekt“, denn die beiden Mitglieder Alexander und Yury Parkhomenko sind Brüder. Sie begonnen beide bereits in der Schulzeit mit dem Musikproduzieren und starteten erstmal solo durch. 2010 beschlossen sie dann, zur Freude ihrer Mutter, ihre Arbeit zusammenzulegen.

Jule

Jule

Autorin

 

M:[email protected]


zurück
04.11.19 17:30