Docklands Mainstage
News

Hitzewelle: Dieses deutsche Festival senkt Wasserpreis auf 1€!

Hitzewelle: Dieses deutsche Festival senkt Wasserpreis auf 1€!

Wie viel muss man eigentlich trinken?

An einem Tag ohne Hitze und ohne sportliche Betätigung soll man 2 bis 3 Liter trinken. Bei Temperaturen über 30°C steigt der Wasserbedarf aber auf das Doppelte dessen. Während man sich bei solch einer Hitze sportlich betätigt - zum Beispiel durchs tanzen - sollte man noch zusätzlich einen halben Liter pro Stunde trinken. Hört sich komplizierter an als es ist.

Henri

Henri

Stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


Temperaturen über 30 Grad, wolkenloser Himmel, und dann plötzlich heftigste Gewitter: Das Wetter in Deutschland spielt verrückt. Wer sich tagsüber lange draußen aufhält, läuft Gefahr zu wenig Wasser im Körper zu haben. Das Docklands Festival in Münster macht deswegen jetzt Wasser deutlich günstiger!

Docklands Festival macht Wasser klar günstiger

Wer bei hohen Temperaturen tanzt, der schwitzt, so viel steht fest. Darauf sollten Festivalgänger aber nicht nur mit Deo reagieren, sondern auch genug trinken. Schließlich verliert der Körper beim Schwitzen Wasser, das ihm wieder hinzugeführt werden muss. Sonst trocknet er aus, was drastische Nebenwirkungen haben kann.

Kopfschmerzen, Orientierungslosigkeit und Kreislaufprobleme können die Folge sein, im schlimmsten Fall kann der Wassermangel zum Tod führen. Daher sollte man auf Festivals im Sommer viel Trinken - und nein, Bier und Gin Tonic zählen nicht! Was aber, wenn der Preis für Wasser hoch, das Portemonnaie aber klein ist?

Diese Frage müssen sich Gäste des Docklands Festival in Münster am 9. Juni nicht stellen. Schließlich hat der Veranstalter grade bekannt gegeben, dass am Wochenende der Preis für 0,3 Liter Wasser der Marke VIO bei nur einem Euro liegen wird. Damit zeigt das Festival, dass es sich um die Gesundheit und Sicherheit der Besucher sorgt - und auch bereit ist dafür weniger Gewinn zu machen. Tickets für das Festival am Samstag gibt es noch hier zu kaufen.

Temperaturen in Deutschland brechen Rekorde

Dieses Jahr ist es bis jetzt in der Bundesrepublik besonders heiß. Nie seit Beginn der Wetteraugzeichnung im Jahr 1881 war ein April so heiß wie dieses Jahr, das gleiche gilt für den Mai. Im Emsland hatte das Thermometer bereits einmal 35°C angezeigt, und das bereits bevor der Sommer offiziell angefangen hat. 

Daher gilt auf Festivals: Genug trinken, immer wieder Pausen machen und häufig den Schatten aufsuchen. Außerdem sollten Festivalgänger von übermäßigem Alkoholkonsum und generell dem Drogenkonsum absehen. Das beides für den Körper schädlich ist, ist klar. Bei hohen Temperaturen ist es aber besonders gefährlich.

Hier haben wir noch weitere Tipps & Tricks wie man sich bei Festivals vor der Hitze schützt

Wenn ihr noch mehr solcher hilfreicher und informativer Artikel lesen wollt, lasst uns doch ein "Gefällt mir" auf Facebook da und verpasst dadurch garantiert nichts!

Wie viel muss man eigentlich trinken?

An einem Tag ohne Hitze und ohne sportliche Betätigung soll man 2 bis 3 Liter trinken. Bei Temperaturen über 30°C steigt der Wasserbedarf aber auf das Doppelte dessen. Während man sich bei solch einer Hitze sportlich betätigt - zum Beispiel durchs tanzen - sollte man noch zusätzlich einen halben Liter pro Stunde trinken. Hört sich komplizierter an als es ist.

Henri

Henri

Stellv. Redaktionsleiter

 

M:[email protected]


zurück
05.06.18 19:25