Exclusive

Die fünf besten EDM-Trolls aller Zeiten

Die fünf besten EDM-Trolls aller Zeiten

Wusstet ihr schon?

Joel Zimmermann aka Deadmau5 ist nicht nur ein begnadeter Musiker. Der Kanadier gab 2016 in einem Interview preis, dass seine Liebe für Videospiele ihn dazu inspirierte sein eigenes Spiel zu kreieren. In "Absolut Deadmau5" schlüpft ihr in die Rolle eines Chauffeurs, welcher die Künstler zu den Auftritten fährt.

Fabi

Fabi

Mitglied der Redaktionsleitung

 

M:[email protected]


Wir haben euch die besten fünf Trolls herausgesucht, die in den letzten Jahren auf den großen Bühnen der Festivals gespielt wurden. Mit dabei: Deadmau5, Mashd'n'Kutcher und Armin Van Buuren.

Die besten Troll Mashups aller Zeiten

Die Musik wird von Stunde zu Stunde lauter, die Menge ist heiß auf den Main-Act, der Drop bahnt sich an, die Menge eskaliert gnadenlos. Das ist so ca. die Blaupause für die musikalische Spannungskurve eines EDM-Acts. Dennoch gibt es Ausreißer. Ausreißer, das sind meistens DJs, die mit Mashups versuchen, die Menge mit unerwarteten Wendungen in bekannten Tracks zu trollen.

Vor allem durch Social-Media-Plattformen wie Facebook, Instagram oder YouTube verbreiteten sich die sogenannten Troll-Mashups in den letzten beiden Jahren rasend schnell. Das Grundprinzip, das hinter dieser besonderen Art von Mashup steckt, ist sehr einfach erklärt. Man nimmt einen bekannten Track und tauscht den Drop durch einen Evergreen wie zum Beispiel "My Heart Will Go On" aus. 

Wir stellen euch heute die fünf besten Troll-Mashups vor, die in den letzten Jahren viral gingen.

1. Mashd N Kutscher - Turn Down For Jeff-Troll

Das sympatische Duo aus Down Under hat den Trend bestens ausgenutzt, beziehungsweise mehr oder weniger perfektioniert. Durch ihre Videos auf Facebook stieg ihr Bekanntheitsgrad in ungeahnte Höhen, was zur Folge hatte, dass sie seit dem Jahr 2017 nicht nur in ihrem Heimatland, sondern weltweit touren. Alles begann im Jahr 2015 als sie "Turn Down For What" parodierten. 

2. Armin Van Buuren - This is a Test

"This Is A Test" ist anders. Als Armin diesen Track premierte, wussten viele Fans noch nicht, dass dieser Song überhaupt ein Musikstück ist, sondern vermuteten hinter dieser Aktion wohl eher einen kleinen Gag seitens Armin. Dadurch, dass diese Showeinlage so viral ging, entschloss sich die Trance-Legende den Track zu veröffentlichen.

3. Axwell & Ingrosso - Cristiano Ronaldo

Kein Mashup, aber trotzdem witzig. Der schwedische Superstar Axwell ist immer für einen Spaß zu haben. So sorgte er bei einer Show in Brasilien für verblüffte Gesichter in der Menge, als er den Fussballspieler Cristiano Ronaldo ankündigte. Ob der Kicker sich bei dem Auftritt final zeigte, könnt ihr dem Video entnehmen. 

4. Mashd N Kutcher - Spongebob-Troll

Wer wünscht es sich nicht, einmal in seinen Leben die Titelmelodie der Erfolgsserie Spongebob Schwammkopf, zu der die meisten Zuschauer immer laut mitgegröllt haben, im Club zu hören? Die beiden Buddies aus Australien setzten diesen Wunsch in die Tat um, verschärften diese Version aber mit Elementen aus einer etwas härteren Genrekategorie. 

5. Deadmau5 - Animals-Troll

Dass sich der Kanadier gerne einmal einen Spaß erlaubt, ist vielen bereits bekannt. Im Jahr 2014 vollzog er seinen bisher bekanntesten Troll, denn er tauschte kurzerhand den Drop von Martin Garrixs "Animals" gegen die Melodie von "Old MacDonald Had A Farm" aus.

Photcredits: Mashd N Kutcher , Deadmau5, Armin Van Buuren, Axwell & Ingrosso

Wusstet ihr schon?

Joel Zimmermann aka Deadmau5 ist nicht nur ein begnadeter Musiker. Der Kanadier gab 2016 in einem Interview preis, dass seine Liebe für Videospiele ihn dazu inspirierte sein eigenes Spiel zu kreieren. In "Absolut Deadmau5" schlüpft ihr in die Rolle eines Chauffeurs, welcher die Künstler zu den Auftritten fährt.

Fabi

Fabi

Mitglied der Redaktionsleitung

 

M:[email protected]


zurück
21.02.18 16:39